Medienticker-Archiv

Gedankenzüge

Medien-News + Links + Audios + Videos + Radio + Podcast. Die tägliche Newsletter-Auslese. Von Rüdiger Dingemann
20.05.2011. Philosophieren in der U-Bahn - US-Debatte: Macht Twitter dumm? - Test: Wie twittern eigentlich die deutschen Fernsehsender? - Legende vom "offenen Visier": Herr Lohse kauft jetzt ein oder Warum Michael Spreng irrt - Heinrich von Kleist: Literarischer Vorbote der Psychoanalyse - Cannes: Der Nazi-Detektor und ein Interview mit der Persona Non Grata + In den Eingeweiden der Literatur: Frankfurt, Lindenstrasse 29-35.
Mit dem aktuellen Radio-Kultur-Programm

Aktualisierungen:ab 15:30 Uhr

-----------------------------------------------------
Heute u.a.
| Buch+Blattmacher-News |
IT-News
| Medien-Personalkarussell |
TV/Radio, Film + Musik-News
| Varia | Kalenderblatt
-----------------------------------------------------


Zitat des Tages
"In ein Amt gewählt zu werden, ist oft schädlich für den Körper und immer nachteilig für die Seele." (Cosimo de Medici)


Heute u.a.:
Gedankenzüge
Philosophieren in der U-Bahn
(wdr3) - Seit Neuestem hängen in den Dortmunder U-Bahnen Zitate internationaler Künstler - literarische Sprüche aus fremden Kulturen in Originalsprache und deutscher Übersetzung: Ein Projekt von Studenten der Universität Dortmund ...

US-Debatte

Macht Twitter dumm?
(mee) - New York Times Chef warnt vor den Folgen von Social-Media

Twitter-Test
RTL, ProSieben, ZDF und Co.
(dwdl) - Wie twittern eigentlich die acht großen deutschen Fernsehsender?

Legende vom "offenen Visier"
Herr Lohse kauft jetzt ein
(beg) - Warum Michael Spreng irrt. Eine Antwort auf Sprengs Blog-Beitrag "Die Jäger müssen sich stellen" (s. a. den gestrigen Medienticker) und seine pointiertere Klarstellung: "Schwarm-Intelligenz und Schwarm-Feigheit"

Heinrich von Kleist
Literarischer Vorbote der Psychoanalyse
(wdr3) - Pionier der Erforschung narzisstischer Konflikte
Ein Gespräch mit dem Psychoanalytiker Wolfgang Schmidbauer über sein Buch.

Der Nazi-Detektor
Der Hitler-Porno-Trier-Komplex
(tp) - Das Filmfestival von Cannes erklärt Lars von Trier zur Persona Non Grata
Interview in mit Lars von Trier
(3sat) - Nach seiner Nazi-Äußerung bei der Pressekonferenz in Cannes gefragt, sagt Lars von Trier, man dürfe ihn nicht ernst nehmen. Er sei kein Nazi, und wer ihn kenne, der wisse das. Gudula Moritz hat mit dem Regisseur über seinen Faux-Pas gesprochen.
Große Fragen, große Filme
(3sat) - Der Wettbewerb vor dem Endspurt
(s. a. den heutigen Medienticker)

In den Eingeweiden der Literatur
(gue) - Der Abriss des Suhrkamp Verlagsgebäudes Lindenstrasse, Frankfurt/M ist abgeschlossen. Eine Fotogeschichte ohne Worte von Stefan Geyer, dokumentiert in 33 Abbildungen das Ende des Hauses Suhrkamp.

Vom Mythos der Arbeit
Der vom Markt durchlöcherte Geist
(gue) - "Das gegenwärtige kapitalistische System kann nicht einmal für die soziale Sicherheit sorgen, schafft es aber, dass Marktkriterien unseren Geist unaufhörlich durchlöchern. Unser Verstand ist auf maximale Unternehmensrentabilität und totale Wirtschaftsliberalisierung gepolt." Von Jürgen Nielsen-Sikora
Ohne Fleiß kein Geld!
(3sat) - Angela Merkel kritisiert faule Euro-Staaten
Merkel brüskiert
(tp) - Wieder einmal bemüht die angeschlagene Bundeskanzlerin populistisch das Bild von den "Faulen" im Süden, auch wenn dort deutlich länger gearbeitet wird. Von Ralf Streck

Im Ententeich
Wer ist hier rechts?
(pt) - Seyla Benhabib, grande dame der Gender und Cultural Studies, liest den Perlentaucher. In den Blättern zitierte sie einen Artikel, den der Welt-Redakteur Richard Herzinger uns gegeben hatte, als ein "besonders krasses" Beispiel für "rechte" Denkungsart. Von Thierry Chervel

Die Links der verwehenden Woche

mediaclinique Schluck/Impfung 69
(mc) - Heute: Folge der Spur des Kreisverkehrs! Bin Laden, Spanien, Gott, Korruption, Angst.

Lesungen & Veranstaltungen im Mai 2011
(gue) - Mit 239 Autoren und 566 Terminen.

Hörtipps des Tages

hier und mehr beim Titel-Magazin

Perspektiven& Fundstücke
(rd) - Ohne Aussicht

Mehr hier:
-----------------------------------------------------
Heute u.a.
| Buch+Blattmacher-News |
IT-News
| Medien-Personalkarussell |
TV/Radio, Film + Musik-News
| Varia | Kalenderblatt
-----------------------------------------------------


+Buch+Blog+Blattmacher-News +
Feuilletonpressegespräch

(dra-audio) -mit Rüdiger Schaper vom Tagesspiegel über das Berliner Theatertreffen
Dicke Bretter bohren
(3sat) - Diskussion über Feminismus beim Theatertreffen
"Regiefrauen - ein Männerberuf in Frauenhand" - so lautet der Titel der aktuellen Ausstellung in der Berliner Akademie der Künste, die parallel zum Berliner Theatertreffen läuft.
Theater, das berührt
(3sat) - Das Theatertreffen 2011 in Berlin
Jünger, weiblicher, östlicher: So könnte - rein statistisch - die Auswahl beim Theatertreffen 2011 in Berlin umschrieben werden. Hinter den plakativen Etiketten allerdings steckt viel mehr.

Das Altpapier

(ev) - vom Freitag

Waldsterben, Stern.de, Paul Kagame
Die heutige Medienauslese
(6 vor 9) - von Ronnie Grob
1. - stern.de: Anatomie einer Attrappe (stefan-niggemeier)
2. - Und ewig sterben die Wälder (arte)
3. - Die neue Gefahr der Tarnkappen-Gatekeeper (netzwertig)
4. - Federer ist sich für nichts zu schade (tagesanzeiger)
5. - Verdacht und Verurteilung (visdp)
6. - Rwanda's Paul Kagame hits back at Twitter critic (bbc)

Kulturnachrichten

(wdr) + (dra) - 20.05.2011

Der mediale Pranger
DSK und Schuld- und Unschuldsvermutungen
(3sat) - Es wird wild spekuliert - über seine Nachfolge, über sein Alibi, über die Tat an sich. Es ist ein Diskurs über Schuld und Unschuld - ohne konkrete Beweise.

Zwischen-Buchhandel

Koch Neff investiert in neuen Logistik-Standort
(brp) - Ab durch die Mitte

Lecker aufgetischt
"Ohne erhobenen Gourmet-Zeigefinger"
(kress) - Burda testet "Saveurs" auf dem deutschen Markt

Leonardo Padura
Die Hunde wurden immer lauter
(gue) - Im Gespräch über seinen neuen Roman unterhält sich der kubanische Autor Leonardo Padura über kommunistische Fundamentalisten, Männer, die Hunde lieben und unverschämte Leser, die geliehene Bücher nicht zurückgeben. Von Thomas Hummitzsch

Lesezirkel
Anzeigeneinbruch
(mee) - Minus 15 Prozent bei stabilen Gesamtumsätzen

Umfrage zum
Hörbuch-Marktplatz ACX
(brp) - Spielwiese oder Marktplatz?

Jelineks Mohntorte
Verlagsporträt: Edition Korrespondenzen
(cm) - Senta Wagner stellt den sprach- und formbewussten Kleinverlag "Edition Korrespondenzen" vor.

Kolumne
Die geschenkte Zeit
(cm) - Eine Kolumne von Stefan Beuse

Lyrik
Wucherungen
(cm) - Silben, Worte sortieren sich zu wucherndem Sinn.

Max Frisch
Plötzlich ein Messer in der Hand
(gue) - Zu Julian Schütts gelungenem Annäherungsversuch: "Max Frisch - Biographie eines Aufstiegs". Von Peter H. Gogolin (Leseprobe)

+ Buchkritik online
(tm) - Peter Anders: "Was vom Tode übrig bleibt2
(tm) - Lee Faber: 2Was Oma noch wusste"
(tm) - Katalog. "Surreale Dinge. Skulpturen und Objekte"
(tm) - Willibald Sauerländer: "Von Bildern und Menschen"
(cm) - Carlos Ruiz Zafon: "Marina"
(cm) - Michel Houellebecq: "Karte und Gebiet"
(ltk) - Poetiken: "Autoren - Texte - Begriffe"
(ltk) - Sandra Richter: "A history of poetics"
(ltk) - Hermann Kinder: "Berthold Auerbach"
(ltk) - Gregor Hens: "Nikotin"
(ltk) - G.-A. Goldschmidt: "Meistens wohnt der den man sucht nebenan"

+ Comics online

Die Stimmungslage an der Ladentheke
(tm) - Interview mit Volker Hamann zum neuen Jahrbuch COMIC REPORT
Über die Graphic Novel
(tm) - Der Boom der Graphic Novel in Deutschland

Kulturtipps
(dra-audio) - 20.05.2011

Mehr Literatur zum Jetzt-Hören
siehe Radio-Kultur-Programm

Hörspiel-Tipp des Tages
20.03 Uhr, DRS 1
"Hunkeler und der Fall Livius" (1/4), nach dem gleichnamigen Roman von Hansjörg Schneider. Die weiteren Folgen jeweils um 20.00 Uhr am 27.05. - 03.06. + 10.06.
mehr Hörspiel-Tipps beim Titel-Magazin

-----------------------------------------------------
Heute u.a.
| Buch+Blattmacher-News |
IT-News
| Medien-Personalkarussell |
TV/Radio, Film + Musik-News
| Varia | Kalenderblatt
-----------------------------------------------------


+ IT-News +
LinkedIn-Aktie
Die neue Dotcom-Blase
(mee) - Das amerikanische Online-Netzwerk LinkedIn ist furios an die Wall Street gestartet.

Social Media
Immer noch ein Wettbewerbsvorteil
(pte) - Viel Potenzial im Kundenmanagement liegt brach herum
Die FAZ geht auf Sendung bei YouTube
(faz) - mit einer kleinen Auswahl Ihrer Videos: von Reportagen und Interviews bis zu Fahrtberichten und Filmkritiken.

Forschung
iPhone-App lässt Blinde wieder sehen
(pte) - "VizWiz" nutzt Crowdsourcing-Hilfe zur Lösung von Alltagsproblemen

-----------------------------------------------------
Heute u.a.
| Buch+Blattmacher-News |
IT-News
| Medien-Personalkarussell |
TV/Radio, Film + Musik-News
| Varia | Kalenderblatt
-----------------------------------------------------


+ Medien-Personalkarussell und mehr +
Lars Haider löst Claus Strunz ab
Führungswechsel beim Hamburger Abendblatt
(kress) - Claus Strunz bekommt eine neue Aufgabe bei Axel Springer: Geschäftsführer eines neuen Bereichs TV- und Videoproduktionen, der alle Digital-Plattformen des Hauses versorgen soll.

Agenturchefs sind zu hyperaktiv, ...
(CnV) - ... um visionär zu sein. Kein Wunder, daß die Branche ebensowenig visionär ist.

Tipps
Wie Sie Ihr Gehalt erhöhen
(mee) - So sind Sie auf die Gehaltsverhandlung vorbereitet
(sp) - Wie Personaler Bewerber in die Mangel nehmen
(zeit) - "Lügner verraten sich durch ihre Angst"

-----------------------------------------------------
Heute u.a.
| Buch+Blattmacher-News |
IT-News
| Medien-Personalkarussell |
TV/Radio, Film + Musik-News
| Varia | Kalenderblatt
-----------------------------------------------------

+ TV/Radio-, Film- + Musik-News + TV-Kritik +
"Absoluter Höhepunkt"
Raab beendet ESC-Karriere
(dwdl) - Nach zwei erfolgreichen Jahren der Zusammenarbeit hat Stefan Raab genug vom Eurovision Song Contest.

+ Filmkritik online
(tm) -Interview mit Oliver Schmitz zu "Geliebtes Leben"(tm) -
(tm) - Walt Disneys "Aristocats"

+ hin+reingehört
(tm) - Meredith Monk: Songs of Ascension
(tm) - Infinite Light Ltd.: Infinite Light Ltd.
(tm) - The Fiftyniners: Psychorama
(tm) - Bj Nilsen & Stilluppsteypa: Big Shadow Montana
(tm) - PS I LOVE YOU: Meet me at the muster station
(tm) - Arrested Development: Strong
(tm) - Terminal Sound System: Heavy Weather
(tm) - Amon Tobin: Isam
Toms Schnellgericht
(tm) - Süße Früchte oder faules Fallobst?

Musik im Radio
Hörtipps des Tages

vom Radiohoerer Henry
20.05 Uhr - WDR3 - 22.Schaffhauser Jazzfestival 2011
mit einem Altmeister des Schweizer Jazz, Daniel Humair

22.05 Uhr - Deutschlandfunk - Jazzfacts
Neues von der Improvisierten Musik
23.03 Uhr - SWR2 - "Spirit"
Der Free-Jazz-Pionier John Tchicai
und mehr beim Titel-Magazin

Mehr Musik zum Jetzt-Hören
siehe Radio-Kultur-Programm

-----------------------------------------------------
Heute u.a.
| Buch+Blattmacher-News |
IT-News
| Medien-Personalkarussell |
TV/Radio, Film + Musik-News
| Varia | Kalenderblatt
-----------------------------------------------------


+Varia oder Ein Kessel Buntes +
Popmusik trifft Hochkultur
Pop-Abo an städtischen Bühnen
(wdr3) - Nicht nur die Theater in NRW sind dringend auf staatliche Unterstützung angewiesen - eigentlich geht es den meisten Kulturbetrieben in Deutschland so, ob Theater oder Konzerthaus.

-----------------------------------------------------
Heute u.a.
| Buch+Blattmacher-News |
IT-News
| Medien-Personalkarussell |
TV/Radio, Film + Musik-News
| Varia | Kalenderblatt
-----------------------------------------------------

Das Kalenderblattfür den
140. Jahrestag bzw. den 734.279. abendländischer Zeitrechnung.

Akustische Kalenderblätter
Bayern 2 + DeutschlandRadio Kultur + Deutsche Welle + WDR

+ Kultur im Fernsehen

Konterrevolution
(pt) - Die 3sat-"kulturzeit" hat heute eine Sondersendung zum "Tag der kulturellen Vielfalt" im Programm, anschließend ist Milos Formans bildgewaltiges Historienepos "Goyas Geister" (2006) mit Javier Bardem und Natalie Portman zu sehen. Auf Arte ist der Dokumentarfilm "Mein Leben mit Carlos" (2008) über die Pinochet-Ära zu sehen und br-alpha beschäftigt sich mit einem fast vergessenen Kapitel deutscher Geschichte, mit dem Kapp-Lüttwitz-Putsch von 1920.


... und im Radio
Kultur-Newsund Features / Aktuelles vom Buchmarkt / Lesungen und Hörspiele / Klassik und Jazz - hier das Programm von
Deutsche Welle | Deutschlandfunk | DeutschlandradioKultur | DRS 1 |DRS 2 | br2-Radio | br4-Klassik | EinsLive | hr 2 | Kulturradio rbb | ndr-kultur | Nordwestradio | mdr-Figaro | Ö1| SR2 KulturRadio | SWR2 | wdr 3|wdr 5

Hörtipps des Tages (s. oben)
vom Radiohoerer Henry
und mehr beim Titel-Magazin
Der besondere Hörtipp
Zündfunk jeweils am Sonntag, um 22:05 Uhr, Bayern 2
22. Mai 2011
New Capitalism? Wie die permanente Krise das Denken über unser Wirtschaftssystem verändert.
29. Mai 2011
Der gekaufte Staat: Wie Wirtschaftskriminalität in sämtliche Bereiche
5. Juni 2011
Gerechtigkeit - Zur Reanimation eines zivilisatorischen Grundwerts.

Und hier im *Livestream

*br2 +*br4 + *dlf +*dra + *dw + *drs2 + *mdr
+ *ndr-k + *ö1 + *rbb-Kultur + *SR2 + *swr2 + *wdr3
+ JazzAhead im Webradio u.a. von radioduplex

-----------------------------------------------------
Heute u.a.
| Buch+Blattmacher-News |
IT-News
| Medien-Personalkarussell |
TV/Radio, Film + Musik-News
| Varia | Kalenderblatt
-----------------------------------------------------


+ Hinweise +
10.200
Medienticker-Newsletter-Abonnenten.

Der Medienticker-HTML-Newsletter erscheint an Werktagen gegen 12.00 Uhr und kann hier kostenlos abonniert werden.

Aktualisierungen: Tagsüber, an Wochenenden und Festtagen werdendieMedienticker-Rubriken je nachNeuigkeitswertaktualisiert.

Folgende Newsletter werden von Rüdiger Dingemann ausgewertet:
berlinerliteraturkritik.de (blk) + bildblog.de (6vor9) + boersenblatt.net (bb) + br-online.de (br) +buchmarkt(bm) + buchmesse.de(bme) + buch-pr.de (bpr) + buchreport.de (brp) + changeX.de (ch)+ chip.de (chp) + cicero.de (ci) +culturmag.de (cm) +computerwoche.de (cw) + derstandard.at(stand) + dradio.de (dr) + dw-world.de (dw) + faz.net +focus.de (fo) + fr-aktuell.de (fr) + goethe-institut.de(goe) + golem.de (go) +heise.de (he) + heute.de (zdf) + horizont.net (ho) + ibusiness.de (ib) + intern.de (it) + journalismus.com (jc)+ kress.de+ literaturcafe.de(lc) + literature.de (lt) +literaturkritik.de(ltk) + manager-magazin(mm) + mediaclinique.com (mc) + medienhandbuch.de(mdh)+ meedia.de (mee) +nachtkritik.de (nt) +netzkritik.de (nk) + new-business.de (nb) + newsroom.de (nr) + perlentaucher.de (pt) + politik-digital.de (pd) + presseportal.de (ots) + pressetext.de (pte) +qantara.de(qan) + satt.org (satt) + spiegel.de (sp) +stern (st) + sueddeutsche.de (sz) + tagesschau.de(ard) +tagesspiegel.de (tag) + tageszeitung.de (taz)+telepolis.de (tp) + textintern.de (tx) + titel-magazin.de(tm) + umblaetterer.de (um) + welt.de + weltwoche.ch (ww) + weltwoche.ch (ww)

Das heutige Zitat lieferte der Newsletter von zitate.de

Für die Richtigkeit der zitierten Newsletter-Meldungen kann keineGewähr übernommen werden.

Kultiviert werben?
Alle Informationen zum Werbeträger Perlentaucher finden Sie hier