Medienticker-Archiv

Es war eine Endzeit ...

Medien-News + Links + Audios + Videos + Radio + Podcast. Die tägliche Newsletter-Auslese. Von Rüdiger Dingemann
18.03.2011. ... und sie würde nie enden: Lothar Struck über Peter Handkes überbordende Erzähllust in "Der Große Fall" - John Irving im Interview: Das wirkliche Leben ist viel schlampiger als ein Roman - Cool bleiben: Die Redaktionsschmelze im deutschen Presse-Fall-Out - Juli Zeh zur Datenschutzdebatte: "Der Staat kann mir mehr schaden als Firmen" - Peter V. Brinkemper über das schamlose Gezänk der Emo-Kratie - NYT-Website: Bezahlschranke mit Schlupflöchern.
Mit dem aktuellen Radio-Kultur-Programm

Aktualisiert*: 19.3., 10:00 Uhr

-----------------------------------------------------
Heute u.a.
| Buch+Blattmacher-News |
IT-News
| Medien-Personalkarussell |
TV/Radio, Film + Musik-News
* | Varia | Kalenderblatt
-----------------------------------------------------


Zitat des Tages
"Wenn es eine Muse des Romans gibt - die zehnte -, so trägt sie die Embleme der Küchenfee. Sie erhebt die Welt aus dem Rohzustande, um ihr Eßbares herzustellen, um ihr ihren Geschmack abzugewinnen." (Walter Benjamin)


Heute u.a.:
Peter Handke
Überbordende Erzähllust
(gue) - "Es war eine Endzeit. Aber man hatte sich an diese gewöhnt. Sie würde nie enden." - Peter Handke erzählt sein neuestes Buch "Der Große Fall" als ein Feuerwerk von Bildern, Begegnungen, Geräuschen, Gerüchen und Reflexionen (+ Leseprobe). Von Lothar Struck, von dem im Juni im Mainzer Verlag Andre Thiele der Essay "Land der Illusion. Peter Handke und Jugoslawien" erscheint.

John Irving im Interview
Das wirkliche Leben ist viel schlampiger als ein Roman
(cm) - John Irving im Gespräch mit Petra Vesper. Es kommen vor: "Letzte Nacht in Twisted River", der Unterschied zwischen Literatur und Leben, die Vorteile des "mit-Stift-und-Notizblock-Schreibens", Irvings Krebserkrankung, Kurt Vonnegut und ein freundlicher (aber kräftiger) Hund.

Cool bleiben
Die Redaktionsschmelze im deutschen Presse-Fall-Out
(via 6 vor 9) - Georg Hoffmann wundert sich auf scienceblogs.de über die Berichterstattung auf deutschen Online-Portalen ... und die aktuelle Ausgabe von V.i.S.d.P. zeigt sieben "Spiegel"-Titel von 1986, die auch 25 Jahre später problemlos nochmal so gebracht werden könnten. Außerdem: ein Lob für WDR-Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar.
"Die Wolke"
"Niemand ist da gut vorbereitet"
(dra) - Schriftstellerin Pausewang zur Atomkatastrophe in Japan und ihren Thriller "Die Wolke"

Juli Zeh zur Datenschutzdebatte
"Der Staat kann mir mehr schaden als Firmen"
(sp) - Der gefährlichste aller Datensammler, findet Schriftstellerin Juli Zeh, ist der Staat. Die neuen Datenschutzkritiker, die Privatsphäre für von gestern und Schutzbedürfnisse für naiv halten, findet sie seltsam. Im Interview fordert Zeh Widerstand - auch gegen die Begehrlichkeiten der USA.

Das schamlose Gezänk der Emo-Kratie
Peter V. Brinkemper über Patrick Bahners "Panikmacher"
(gue) "... derzeit gibt es so etwas wie eine in sich verknäulte Begründungsmoräne, die vom Gletscher der sozial erkalteten Deutschland-AG vor sich hergeschoben und Stück für Stück zermahlen wird, während sich die Teile selbst immer noch als für das Ganze stehende Lager aufplustern." Von

Bezahlschranke für
New York Times-Website
(kress) - aber es gibt Schlupflöcher für Gelegenheitsleser

Die Gewinner
(mdr) - des Preises der Leipziger Buchmesse 2011
Belletristik
Clemens J. Setz
(dra) - für "Die Liebe zur Zeit des Mahlstädter Kindes" - mehr hier
"Ich höre die Sätze"
(dra) - Ein Gespräch mit dem Preisträger Clemens J. Setz
Sachbuch
Henning Ritter
(dra) - für "Notizhefte" - mehr hier
Übersetzung
Barbara Conrad
(dra) - für Lew Tolstois "Krieg und Frieden" - mehr hier
(s. a. die heutige Feuilletonrundschau)

mediaclinique Schluck/Impfung
Die Links der verwehenden Woche
(mc) - Heute: Nr. 62 - "Ein Hauch von Weimar"

Lesungen & Veranstaltungen im März 2011
(gue) - Mit 257 Autoren und 570 Terminen

Hörtipps des Tages

hier und mehr beim Titel-Magazin

Perspektiven& Fundstücke
(rd) - Ohnmacht

Mehr hier:
-----------------------------------------------------
Heute u.a.
| Buch+Blattmacher-News |
IT-News
| Medien-Personalkarussell |
TV/Radio, Film + Musik-News
| Varia | Kalenderblatt
-----------------------------------------------------


+Buch+Blog+Blattmacher-News +
Feuilletonpressegespräch

(dra-audio) - mit Philipp Oswalt, Direktor der Stiftung Bauhaus Dessau, über die Zeitschrift "bauhaus", die nach 80 Jahren wieder erscheint

Das Altpapier

(ev) - vom Freitag

Redaktionsschmelze, Yogeshwar, Geheimjustiz
Die heutige Medienauslese
(6 vor 9) - von Ronnie Grob
1. - Die Redaktionsschmelze im deutschen Presse-Fall-Out (scienceblogs)
2. - Cool bleiben (visdp)
3. - Washington Post? suspendiert Pulitzer-Preisträgerin (diepresse)
4. - ... to promote a better Twitter style (ojr)
5. - Geheimjustiz im Vormarsch (nzz)
6. - Am Tag danach (hossli.com)

Kulturnachrichten

(wdr) + (dra) - 18.03.2011

Andreas Franz gestorben

(bb) - Er starb am 13. März im Alter von 57 Jahren.

Schweiz
Ständerat und Nationalrat stimmen für Preisbindungsgesetz
(bb) - Beide Kammern des Schweizer Parlaments haben sich heute morgen in aller Frühe für ein Preisbindungsgesetz in der Schweiz ausgesprochen. Am Schweizer Gemeinschaftsstand auf der Leipziger Buchmesse dürften die Sektkorken knallen.

Liebeserklärung an die Kritik
Alfred-Kerr-Preis 2011 für Literaturkritik
(bb) - Die Autorin und Literaturkritikerin Ina Hartwig ist mit dem Alfred-Kerr-Preis für Literaturkritik 2011 ausgezeichnet worden. Laudator Clemens Meyer betitelte seine Rede mit "Klarheit - Literatur als Passion. Liebeserklärung an die Kritikerin Ina Hartwig".

Nominierungen für den
Deutschen Jugendliteraturpreis
(bb) - Carlsen, Hanser und Gerstenberg sahnen ab

+ Kolumnen

Sachen machen
(cm) - Isabel Bogdan probiert's aus
DeutschCult: Chronik einer deutschen Teilhirnschmelze
(cm) - von Eric T. Hansen
Wie Jürgen Drews einmal unser Auto gekauft hat
(cm) - Von Stefan Beuse.

Detailbesessener Shooting-Star
Die finnisch-estnische Schriftstellerin Sofi Oksanen
(dra) - Ein Roman, in dem eine Fliege eine bedeutende Rolle spielt, ist die Literatursensation aus Finnland. Geschrieben hat ihn - mit ungewöhnlich scharfem Blick - die preisgekrönte und aufsehenerregende 34-jährige Autorin Sofi Oksanen.

Zwischen Parfüm und Putzmittel
Bild will in die Schlecker-Regale und erntet Kritik
(turi2) - Bild will sein Netz an Verkaufsstellen erweitern und setzt dabei nach Informationen des Online-Magazins "Media Tribune" auf rund 8.000 Filialen der Drogeriekette Schlecker

Der Menschenfreund

Siegfried Lenz zum 85. Geburtstag
(3sat) - Er gehört zu den bedeutendsten Autoren der deutschsprachigen Nachkriegs- und Gegenwartsliteratur: Siegfried Lenz. Eines seiner bevorzugten Themen ist die Auseinandersetzung mit totalitärer Herrschaft. Romane wie "Deutschstunde" erreichten auch international eine breite Leserschaft. Nun wird er 85 Jahre alt.

Bundespressekonferenz
"Inszenierungen nehmen zu"
(tag) - Acht Jahre war Werner Gößling Vorsitzender der Bundespressekonferenz - so lange, wie kein Journalist zuvor. Im Interview spricht der ZDF-Mann über Guttenberg, scharfe Töne und warum die Bundespressekonferenz eine weltweit einmalige Institution ist.

Umfrage

Ist der Börsenverein noch auf Kurs?
(brp) - zur Restrukturierung des Branchenverbands

Gottfried Honnefelder
Auszüge aus der Leipziger Eröffnungsrede
(brp) - "Der laxe Umgang mit Urheberrechten ist kein Kavaliersdelikt"

Verlage
Carlsen übernimmt die Marke Xenos
(bb) - Der Carlsen Verlag übernimmt die Traditionsmarke Xenos sowie einen Teil der Bestände des im Jahr 2006 von der "FAZ" an die Verlagsgruppe Oetinger verkauften Unternehmens.

+ Theater-Nachtkritiken
Last Exit: Brühwürfel
"Die Kameliendame" an der Berliner Volksbühne
(nt) - Clemens Schönborn lässt Sophie Rois mit Geld spielen, aber niemand
knackt den Jackpot
Die unabwendbare Fratze der Gewalt
"Maria Stuart" am Schauspiel Frankfurt
(nt) -Michael Thalheimer inszeniert und skelettiert Schiller
Das große Inszenieren
"Das blinde Geschehen" am Burgtheater Wien
(nt) - Das neue Stück von Botho Strauß, in Wien von Matthias Hartmann uraufgeführt

Transit Verlag
Gudrun Fröba und Rainer Nitsche
(dra-audio) - sind der Transit Buchverlag

+ Buchkritik online
(sz) - Sven Regener: "Meine Jahre mit Hamburg-Heiner"
(ltk) - Margarethe von Trottas "Jahrestage"
(ltk) - Nils Röller: "Magnetismus"
(ltk) - Hans Jörg Sandkühler (Hg.): "Enzyklopädie Philosophie"
(ltk) - Susanne Heimburger: "Kapitalistischer Geist und literarische Kritik"
(ltk) - Ulrich Peltzer: "Angefangen wird mittendrin"
(ltk) - E. L. Doctorow: "Homer and Langley"
(cm) - Tino Hanekamp: "So was von da"
(qu) - Rachid O. "Heiße Schokolade"
(cm) - Ernst Burger: Franz Liszt: "Die Jahre in Rom und Tivoli"

LitMag-Quickies
Kurzrezensionen aktueller Bücher
(cm) - Kurzrezensionen, diesmal mit Wolfgang Herrndorf ("Tschick"), Gabriele Kögl ("Mutterseele"), Martin Kessel ("Am Laubenheimer Platz"), Marcel Maas ("Play.Repeat"), Anne Tyler ("Verlorene Stunden") und Kwame Anthony Appiah ("Eine Frage der Ehre oder wie es zu moralischen Revolutionen kommt").

+ Comic-Kritik online
Hinaus! Hinaus! Die Welt ist schön!
(cm) - Das Comic-Magazin "Orang/Atlas"

+ Buchkritik im Hörfunk
Eine Hommage ans Rauchen
(dra) - Gregor Hens: "Nikotin"
Dem Falschen auf der Spur

(dra) - Helmut Krausser: "Die letzten schönen Tage"
Des Autors Wiederkehr ins Werk

(dra) - Jacques Ranciere: "Die stumme Sprache"
In tragischen Höhen
(dra) - Philip Roth: "Nemesis"
Fremdbestimmung
(dra) - Rana Dasgupta: "Solo"

Kulturtipps
(dra-audio) - 18.03.2011

Mehr Literatur zum Jetzt-Hören
siehe Radio-Kultur-Programm

-----------------------------------------------------
Heute u.a.
| Buch+Blattmacher-News |
IT-News
| Medien-Personalkarussell |
TV/Radio, Film + Musik-News
| Varia | Kalenderblatt
-----------------------------------------------------


+ IT-News +
Agof internet facts 2010/IV
T-Online-Vorsprung und VZ-Reichweite schmelzen
(kress) - Der Thron, auf dem T-Online sitzt, wackelt: In der jüngsten Ausgabe der Agof internet facts verliert der Reichweiten-König rund 2 Mio Unique User (UU) und landet bei 24,49 Mio UU. Verfolger eBay legt dagegen zu und schiebt sich bis auf Sichtweite heran. Die Distanz beträgt nur noch weniger als 1 Mio UU.

Schwindelerregend
Groupon plant 25 Mrd Dollar schweren Börsengang
(turi2) - Der Gutscheindienst Groupon plant nur gut zwei Jahre nach seiner Gründung den Börsengang

Kan via Twitter
Japans Ministerpräsident twittert
(foc) - über Katastrophe

Evgeny Morozow
Internet & Society
(mc) - ... Empowering and Censoring Citizen? (Video)

-----------------------------------------------------
Heute u.a.
| Buch+Blattmacher-News |
IT-News
| Medien-Personalkarussell |
TV/Radio, Film + Musik-News
| Varia | Kalenderblatt
-----------------------------------------------------


+ Medien-Personalkarussell und mehr +
+ Buchhandels-Personalia
Orell Füssli verstärkt den Verwaltungsrat
(bb) - Die Generalversammlung der Orell Füssli Buchhandlungs AG hat heute Franziska von Weissenfluh Stäheli und Daniel Grossen neu in den Verwaltungsrat gewählt.

Ausbildung

Berufsfeld Buch: Neue Chancen für Talente
(bb) - Bücher zu lieben ist nicht mehr genug: Die Digitalisierung verändert die Branche - und draüber hinaus auch die Arbeitsprozesse. Was das für den Nachwuchs in Verlagen und Buchhandlungen bedeutet und welche neuenBerufsfelder sich innerhalb der Branche eröffnen, darüber klärte eine Expertenrunde heute auf der Leipziger Buchmesse auf.

Initiative ProBuch
Buchmesse Leipzig 2011 - 11 bis 12 Uhr -
(blog) - Debatte "Bruch-Stellen der Buch-Branche"
Freitag - CCL, Mehrzweckfläche 4
Wieso der Buchhändlerberuf schlecht bezahlt und vom Aussterben bedroht ist - und worin sein eigentlicher Wert besteht.
Samstag - CCL, Mehrzweckfläche 4
Wer zensiert wen auf auf dem deutschen Buch-Kultur-Markt - und mit welchen Folgen?

-----------------------------------------------------
Heute u.a.
| Buch+Blattmacher-News |
IT-News
| Medien-Personalkarussell |
TV/Radio, Film + Musik-News
| Varia | Kalenderblatt
-----------------------------------------------------


+ TV/Radio-, Film- + Musik-News + TV-Kritik +*
Hören und sehen
Neue Musik und das "MaerzMusik"-Festival
(3sat) - "Neue Musik" - darunter versteht man im allgemeinen E-Musik nach dem Zweiten Weltkrieg, die für sich in Anspruch nimmt, durch radikales Infragestellen von Konventionen die musikalische Komposition von Grund auf neu zu überdenken. Werden die Menschen heute, in Zeiten, in denen sich das Musikgeschäft rapide verändert, wieder experimentierfreudiger, auch was neue Musik anbelangt? Nico Weber hat sich das Programm des "MaerzMusik"-Festivals, genauer angesehen, das "Neue Musik" in Clubs und an ungewöhnlichen Orten präsentiert.

+ hin+reingehört
Ulrike Haage im Interview
(cm) - Die Pianistin Ulrike Haage arbeitet an der unbeschreibbaren Schnittstelle von Jazz, Avantgarde, klassischer Musik und Literatur. Für CULTurMAG hat sie Christina Mohr ein paar Fragen beantwortet.
Ulrike Haage: In:finitum
(cm) - Kein Ton zu viel, aber auch keiner zu wenig.
Mohr Music: Damenwahl
(cm) - Eine Kolumne von Christina Mohr
Discodiva
(cm) - Beth Ditto: EP
Stop and go
(cm) - Bright Eyes: The People?s Key
Alles zweckgebunden
(cm) - Tu Fawning live in Berlin

*Musik im Radio
Hörtipps des Wochenende

vom Radiohoerer Henry
Samstag
20.05 Uh
r - WDR3 - Manfred Schoof und die WDR Big Band
Aufnahme aus dem Kölner Funkhauses
22.00 Uhr - WDR3 - "Bar Utopia"
Der Komponist und Bandleader Mike Westbrook
23.05 Uhr - br2 - "Transmission for Japan"
Musik von Lali Puna bis Ryuichi Sakamoto
Sonntag
16.05 Uhr
WDR3 - "Endstationen"
Paris, Buenos Aires, Berlin
22.00 Uhr - DeutschlandradioKultur - "Stiller Held des Melodrams"
Brahms in Hollywood von Johannes Jansen
23.03 Uhr - SWR2 - "Sisters & Brothers"
Schwarze Stimmen auf der Musikbühne von Claudia Adjei
und mehr beim Titel-Magazin

Mehr Musik zum Jetzt-Hören
siehe Radio-Kultur-Programm

-----------------------------------------------------
Heute u.a.
| Buch+Blattmacher-News |
IT-News
| Medien-Personalkarussell |
TV/Radio, Film + Musik-News
| Varia | Kalenderblatt
-----------------------------------------------------


+Varia oder Ein Kessel Buntes +
1 bild / 100 wörter
Stella Sinatras URknall
(cm) - Heute: Haltbar

Atomausstieg
Mappus und Merkel sind die besseren Spontis
(foc) - AFP Öko-Aktivistin Undercover? Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) Energiewende jetzt, rufen die Demonstranten! Welche Wende? Stefan Mappus und Angela Merkel haben den Atomausstieg schon geplant, als andere noch demonstrierten. Eine Satire.
Duck & Cover
(mc) - ie.: Berlin zu Laufzeitverlängerung und Libyen (Civil Defense Video von 1951)
Wie japanische Energiekonzerne
(dra-audio) - und die Politik vernetzt sind. Ein Gespräch mit Malte Jaspersen (O-Ton Prof. Ishibashi Kazuhiko, Seismologe Uni Kobe)

-----------------------------------------------------
Heute u.a.
| Buch+Blattmacher-News |
IT-News
| Medien-Personalkarussell |
TV/Radio, Film + Musik-News
| Varia | Kalenderblatt
-----------------------------------------------------

Das Kalenderblattfür den
77. Jahrestag bzw. den 734.216. abendländischer Zeitrechnung.

Akustische Kalenderblätter
Bayern 2 + DeutschlandRadio Kultur + Deutsche Welle + WDR

+ Kultur im Fernsehen

Auszeit
(pt) - Phoenix beschäftigt sich heute mit Schliemanns Erben und fährt anschließend mit dem Zug durch den Orient von Istanbul nach Damaskus. Arte zeigt den zweiten Teil des italienischen Fernsehfilms "Die Fahne der Freiheit" (2009), das ZDF-Magazin "aspekte" meldet sich von der Leipziger Buchmesse, im WDR ist Paul Schraders Spielfilm "Ein Freund gewisser Damen - The Walker" (2007) und auf 3sat Laurent Cantets Film "Auszeit - L'emploi du temps" (2001)zu sehen.

... und im Radio
Kultur-Newsund Features / Aktuelles vom Buchmarkt / Lesungen und Hörspiele / Klassik und Jazz - hier das Programm von
Deutsche Welle | Deutschlandfunk | DeutschlandradioKultur | DRS 1 |DRS 2 | br2-Radio | br4-Klassik | EinsLive | hr 2 | Kulturradio rbb | ndr-kultur | Nordwestradio | mdr-Figaro | Ö1| SR2 KulturRadio | SWR2 | wdr 3|wdr 5

Hörtipps des Tages (s. oben)
vom Radiohoerer Henry
und mehr beim Titel-Magazin

Und hier im *Livestream
*br2 +*br4 + *dlf +*dra + *dw + *drs2 + *mdr
+ *ndr-k + *ö1 + *rbb-Kultur + *SR2 + *swr2 + *wdr3
+ JazzAhead im Webradio u.a. von radioduplex

-----------------------------------------------------
Heute u.a.
| Buch+Blattmacher-News |
IT-News
| Medien-Personalkarussell |
TV/Radio, Film + Musik-News
| Varia | Kalenderblatt
-----------------------------------------------------


+ Hinweise +
10.200
Medienticker-Newsletter-Abonnenten.

Der Medienticker-HTML-Newsletter erscheint an Werktagen gegen 12.00 Uhr und kann hier kostenlos abonniert werden.

Aktualisierungen: Tagsüber, an Wochenenden und Festtagen werdendieMedienticker-Rubriken je nachNeuigkeitswertaktualisiert.

Folgende Newsletter werden von Rüdiger Dingemann ausgewertet:
berlinerliteraturkritik.de (blk) + bildblog.de (6vor9) + boersenblatt.net (bb) + br-online.de (br) +buchmarkt(bm) + buchmesse.de(bme) + buch-pr.de (bpr) + buchreport.de (brp) + changeX.de (ch)+ chip.de (chp) + cicero.de (ci) +culturmag.de (cm) +computerwoche.de (cw) + derstandard.at(stand) + dradio.de (dr) + dw-world.de (dw) + faz.net +focus.de (fo) + fr-aktuell.de (fr) + goethe-institut.de(goe) + golem.de (go) +heise.de (he) + heute.de (zdf) + horizont.net (ho) + ibusiness.de (ib) + intern.de (it) + journalismus.com (jc)+ kress.de+ literaturcafe.de(lc) + literature.de (lt) +literaturkritik.de(ltk) + manager-magazin(mm) + mediaclinique.com (mc) + medienhandbuch.de(mdh)+ meedia.de (mee) +nachtkritik.de (nt) +netzkritik.de (nk) + new-business.de (nb) + newsroom.de (nr) + perlentaucher.de (pt) + politik-digital.de (pd) + presseportal.de (ots) + pressetext.de (pte) +qantara.de(qan) + satt.org (satt) + spiegel.de (sp) +stern (st) + sueddeutsche.de (sz) + tagesschau.de(ard) +tagesspiegel.de (tag) + tageszeitung.de (taz)+telepolis.de (tp) + textintern.de (tx) + titel-magazin.de(tm) + umblaetterer.de (um) + welt.de + weltwoche.ch (ww) + weltwoche.ch (ww)

Das heutige Zitat lieferte der Newsletter von zitate.de

Für die Richtigkeit der zitierten Newsletter-Meldungen kann keineGewähr übernommen werden.

Kultiviert werben?
Alle Informationen zum Werbeträger Perlentaucher finden Sie hier