In der FAZ sorgen sich Greser und Lenz um überbehütete Kinder.

Thomas Plassmann stellt in der FR doch eine sehr berechtigte Frage.

Im Guardian befragt Martin Rowson noch eine Sphinx (siehe gestern).

Der Independent eröffnet eine Filiale.

Der Courrier International füttert das Krokodil vom Nil.

In der NY Times will Pat Oliphant noch einmal in Ruhe über Ägypten nachdenken.

Dilem freut sich in der algerischen Liberté über die Entschlossenheit seiner Regierung.

Und Charlie Hebdo beobachtet einen alarmierenden Anstieg von Lernbehinderungen.