Bücherschau des Tages

Überlebenstechniken

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
14.01.2019. Wärmstens empfiehlt die SZ Ernst Pipers gewissenhafte und empathische Rosa-Luxemburg-Biografie. Auf Größenwahn und Dünnhäutigkeit stößt der Dlf in Arno Schmidts Briefwechsel mit Hans Wollschläger. Die FR vergnügt sich bei aller britischen Verstocktheit mit dem "Weißen Tod" von Robert Galbraith alias J.K. Rowling. FAZ und taz verteidigen mit Thomas Mayer und Thilo Bode die Demokratie gegen die Wirtschaftsdiktatur. Oder war es umgekehrt?

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Thomas Mayer: Die Ordnung der Freiheit und ihre Feinde. Vom Aufstand der Verlassenen gegen die Herrschaft der Eliten

Cover: Thomas Mayer. Die Ordnung der Freiheit und ihre Feinde - Vom Aufstand der Verlassenen gegen die Herrschaft der Eliten. Finanzbuch Verlag, München, 2018.
Finanzbuch Verlag, München 2018
ISBN 9783959721271, Kartoniert, 240 Seiten, 17,99 EUR
Der Zusammenbruch der Sowjetunion wirkte einst wie ein großartiger Sieg der liberalen Ordnung über die sozialistische Unterdrückung. Davon kann heute keine Rede mehr sein. Von 'links' wird sie für die…

Frankfurter Rundschau

Robert Galbraith: Weißer Tod. Roman

Cover: Robert Galbraith. Weißer Tod - Roman. Blanvalet Verlag, München, 2018.
Blanvalet Verlag, München 2018
ISBN 9783764506988, Gebunden, 864 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Englischen von Wulf Bergner, Christoph Göhler, Kristof Kurz. Ein verstörter junger Mann bittet den privaten Ermittler Cormoran Strike um Hilfe bei der Aufklärung eines Verbrechens, das er - so…

Neue Zürcher Zeitung

Heute leider keine Kritiken!

Süddeutsche Zeitung

Amir Hassan Cheheltan: Der standhafte Papagei. Erinnerungen an Teheran 1979

Cover: Amir Hassan Cheheltan. Der standhafte Papagei - Erinnerungen an Teheran 1979. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2018.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2018
ISBN 9783957574800, Gebunden, 197 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Persischen von Jutta Himmelreich. Herr Firuz, Besitzer eines Spirituosenladens im Zentrum Teherans, begreift als Erster, dass sich etwas Großes zusammenbraut. Völlig unerwartet steht sein eigener…

Martin Mulsow: Radikale Frühaufklärung in Deutschland 1680-1720. Band 1: Moderne aus dem Untergrund. Band 2: Clandestine Vernunft

Cover: Martin Mulsow. Radikale Frühaufklärung in Deutschland 1680-1720 - Band 1: Moderne aus dem Untergrund. Band 2: Clandestine Vernunft. Wallstein Verlag, Göttingen, 2018.
Wallstein Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783835319912, Gebunden, 1126 Seiten, 59,90 EUR
Zwei Bände im Schuber. Mit ca. 30 Abbildungen. Martin Mulsows Buch "Moderne aus dem Untergrund" wurde 2002 schnell zu einem Standardwerk der Aufklärungsforschung. Der Kulturwissenschaftler legt nun eine…

Ernst Piper: Rosa Luxemburg. Ein Leben

Cover: Ernst Piper. Rosa Luxemburg - Ein Leben. Karl Blessing Verlag, München, 2018.
Karl Blessing Verlag, München 2018
ISBN 9783896675408, Gebunden, 832 Seiten, 32,00 EUR
Mit 42 Schwarzweiß-Abbildungen. Rosa Luxemburg, 1871 im russischen Teil Polens geboren, gehörte vielen Minderheiten an. Sie kam aus einem jüdischen Elternhaus, perfektionierte erst während ihres Studiums…

Die Tageszeitung

Thilo Bode: Die Diktatur der Konzerne. Wie globale Unternehmen uns schaden und die Demokratie zerstören

Cover: Thilo Bode. Die Diktatur der Konzerne - Wie globale Unternehmen uns schaden und die Demokratie zerstören. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2018.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783103973624, Gebunden, 240 Seiten, 18,00 EUR
Internationale Konzerne zahlen keine Steuern, schädigen die Umwelt, verstoßen gegen Menschenrechte und diktieren den Politikern die Gesetzesvorlagen. Und das oft ganz legal. Doch damit nicht genug: Sie…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Arno Schmidt/Hans Wollschläger: Der Briefwechsel mit Hans Wollschläger. Bargfelder Ausgabe. Briefe von und an Arno Schmidt, Band 4

Cover: Arno Schmidt / Hans Wollschläger. Der Briefwechsel mit Hans Wollschläger - Bargfelder Ausgabe. Briefe von und an Arno Schmidt, Band 4. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2018.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518802403, Gebunden, 1034 Seiten, 68,00 EUR
Herausgegeben von Giesbert Damaschke. Eine einzigartige Korrespondenz beginnt im September 1957 zwischen Arno Schmidt und dem jungen Mitarbeiter des Karl-May-Verlags, Hans Wollschläger. Zu Beginn kreist…

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!