Bücher zum Thema

Geschichte Deutschland, 18. Jahrhundert

284 Bücher - Seite 1 von 21

Caroline Arni: Lauter Frauen. Zwölf historische Porträts

Cover
Echtzeit Verlag, Basel 2021
ISBN 9783906807232, Gebunden, 192 Seiten, 29.00 EUR
Wie lassen sich fünf Jahrhunderte Frauengeschichte erzählen? Die Autorin Caroline Arni beginnt bei ihrer Großmutter. Darauf folgen elf poetische Porträts von bekannten und weniger bekannten Persönlichkeiten…

Frank-Walter Steinmeier (Hg.): Wegbereiter der deutschen Demokratie. 30 mutige Frauen und Männer 1789-1918

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406777400, Gebunden, 448 Seiten, 28.00 EUR
Dieses Buch porträtiert Frauen und Männer, die für die Freiheit, für Menschen- und Bürgerrechte in Deutschland gekämpft haben. Zu ihrer Zeit oft unterdrückt, waren sie doch zukunftsweisend und schufen…

Ina Boesch: Weltwärts. Die globalen Spuren der Zürcher Kaufleute Kitt

Cover
Hier und Jetzt Verlag, Baden 2021
ISBN 9783039195282, Gebunden, 271 Seiten, 39.00 EUR
Mit 20 sw und farbige Abbildungen. Die koloniale Verwicklung der Schweiz gerät zunehmend ins Bewusstsein der schweizerischen Öffentlichkeit. Ina Boesch erzählt anhand der Zürcher Kaufmannsfamilie Kitt…

Monika Czernin: Der Kaiser reist inkognito. Joseph II. und das Europa der Aufklärung

Cover
Penguin Verlag, München 2021
ISBN 9783328600572, Gebunden, 384 Seiten, 22.00 EUR
Mit Abbildungen. Ende des 18. Jahrhunderts geraten die europäischen Monarchien ins Wanken. Der Sohn Maria Theresias, Kaiser Joseph II., erkennt den Reformbedarf und greift begierig die Ideen der Aufklärung…

Peter Longerich: Antisemitismus: Eine deutsche Geschichte. Von der Aufklärung bis heute

Cover
Siedler Verlag, München 2021
ISBN 9783827500670, Gebunden, 640 Seiten, 34.00 EUR
Der Anschlag auf die Synagoge in Halle 2019 hat nicht nur gezeigt, wie gefährlich die Lage für Juden in Deutschland geworden ist - die Debatte hat auch offengelegt, dass antijüdische Einstellungen schon…

Sigrid Puntigam (Hg.): Der Mecklenburgische Planschatz. Architekturzeichnungen des 18. Jahrhunderts aus der ehemaligen Plansammlung der Herzöge von Mecklenburg-Schwerin

Cover
Michael Sandstein Verlag, Dresden 2020
ISBN 9783954983780, Gebunden, 1124 Seiten, 98.00 EUR
Zwei Bände im Schuber. Herausgegeben unter anderem von den Staatlichen Schlösser, Gärten und Kunstsammlungen Mecklenburg-Vorpommern und der Landesbibliothek Mecklenburg-Vorpommern. 2010 und 2012 wurden…

Sarah Lentz: "Wer helfen kann, der helfe!". Deutsche SklavereigegnerInnen und die atlantische Abolitionsbewegung, 1780-1860

Cover
Vandenhoeck und Ruprecht Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783525360996, Gebunden, 456 Seiten, 85.00 EUR
Die geschichtswissenschaftliche Studie weist nach, dass sich deutsche AktivistInnen zwischen dem Ende des 18. und der Mitte des 19. Jahrhunderts zunehmend mit AbolitionistInnen im atlantischen Raum vernetzten…

John Dickie: Die Freimaurer . Der mächtigste Geheimbund der Welt

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2020
ISBN 9783103973358, Gebunden, 560 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Englischen von Irmengard Gabler und Karl Pichler. Mit Schwarzweiß-Abbildungen. Der Historiker und Mafia-Experte John Dickie liefert die erste umfassende und seriöse Geschichte der Freimaurer -…

Gerhard R. Kaiser: Tiefurt. Literatur und Leben zu Beginn von Weimars großer Zeit

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835336599, Gebunden, 304 Seiten, 25.00 EUR
Mit Abbildungen. Betrachtungen über die "bedeutenden Zustände" in Tiefurt und ihre Wirkungen auf Weimar und die Welt. Der kleine Ort Tiefurt, drei Kilometer östlich von Weimar gelegen, bildete um 1780…

Jürgen Luh: Der Große Kurfürst. Friedrich Wilhelm von Brandenburg - Sein Leben neu betrachtet

Cover
Siedler Verlag, München 2020
ISBN 9783827500960, Gebunden, 336 Seiten, 25.00 EUR
Friedrich Wilhelm, genannt der Große Kurfürst, hat den Grundstein für Preußens Aufstieg zur Großmacht gelegt und das Haus Hohenzollern zu einer der führenden Dynastien Europas gemacht. So lautet das gängige…

Marian Füssel: Der Preis des Ruhms. Eine Weltgeschichte des Siebenjährigen Krieges

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406740053, Gebunden, 656 Seiten, 32.00 EUR
"Mein Unglück ist, daß ich noch lebe... von einem Heere von 48.000 Mann hab ich jetzt, wo ich dies schreibe, keine 3000." Als Friedrich der Große dies am 11. August 1759 notiert, liegt die furchtbare…

Rudolf Jaun: Geschichte der Schweizer Armee. Vom 17. Jahrhundert bis in die Gegenwart

Cover
Orell Füssli Verlag, Zürich 2019
ISBN 9783280061251, Gebunden, 550 Seiten, 80.00 EUR
Die Geschichte der Schweizer Armee wird von einer Vielzahl von Widersprüchen geprägt. Einige vergleichen sie sogar mit "schwarzem Schnee". Denn kaum ein anderes europäisches Land war in den letzten beiden…

Jens Bisky: Berlin. Biografie einer großen Stadt

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783871348143, Gebunden, 976 Seiten, 38.00 EUR
Parvenü der Großstädte, Labor der Moderne, Symbol des zerrissenen 20. Jahrhunderts: In Berlin konzentriert sich nicht nur deutsche, sondern auch europäische Geschichte. Beides hat Jens Bisky im Blick,…

Monika Deutz-Schroeder / Klaus Schroeder: Der Kampf ist nicht zu Ende. Geschichte und Aktualität linker Gewalt

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2019
ISBN 9783451382987, Gebunden, 304 Seiten, 26.00 EUR
Die deutsche Demokratie wurde und wird immer noch von beiden Seiten der politischen Ränder bedroht. Extremisten links wie rechts zielen auf den Umsturz der bestehenden Verhältnisse und bedrohen dazu Leib,…