Bücher zum Thema

Amerikanische Politik, 21. Jahrhundert

Bücher über die amerikanische Politik im 20. Jahrhundert finden Sie unter folgendem Link.

14 Bücher - Stichwort: Al Qaida

Mohamedou Ould Slahi: Das Guantanamo-Tagebuch

Cover
Tropen Verlag, Stuttgart 2015
ISBN 9783608503302, Gebunden, 459 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Englischen von Susanne Held. Schlafentzug, Dauerlärm, Todesdrohung: Mohamedou Slahis Geständnis wurde unter Folter erpresst: Er ist einer der Hauptverdächtigen des 11. Septembers. Obwohl ein Gericht…

Jeremy Scahill: Schmutzige Kriege. Amerikas geheime Kommandoaktionen

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2013
ISBN 9783888978685, Gebunden, 600 Seiten, 29.95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Maria Zybak. Jeremy Scahill erzählt in dieser packenden investigativen Reportage, wie es dazu kam, dass Mord zu einem zentralen Instrument der U.S.-Sicherheitspolitik geworden…

Peter L. Bergen: Die Jagd auf Osama bin Laden. Eine Enthüllungsgeschichte

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2012
ISBN 9783421045515, Gebunden, 368 Seiten, 19.99 EUR
Beinahe zehn Jahre nach den Anschlägen vom 11. September 2001 wurde Osama Bin Laden endlich von amerikanischen Spezialeinheiten in seinem Versteck in Pakistan aufgespürt. Peter L. Bergen hat 1997 als…

Glenn L. Carle: Interrogator. In den Verhörkellern der CIA

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2012
ISBN 9783498009410, Gebunden, 448 Seiten, 22.95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Thomas Pfeiffer und Norbert Juraschitz. Glenn Carle, CIA-Spezialist für die islamische Welt, wird zu einem Einsatz von nationaler Bedeutung abkommandiert. Er soll einen al-Qaida-Spitzenmann…

Mathias Bröckers / Christian C Walther: 11.9. - Zehn Jahre danach. Der Einsturz eines Lügengebäudes

Cover
Westend Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783938060483, Gebunden, 320 Seiten, 16.99 EUR
Neunzehn Hijacker schaffen es, mit Teppichmessern vier Flugzeuge zu entführen, die Luftabwehr stundenlang am Boden zu halten und drei Wolkenkratzer zu pulverisieren. Die Kommission zur Klärung der Ereignisse…

Bernd Greiner: 9/11. Der Tag, die Angst, die Folgen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406612442, Gebunden, 280 Seiten, 19.95 EUR
Was geschah wirklich am 11. September 2001? Seit zehn Jahren recherchieren staatliche Ermittler und Historiker. Dennoch haben Verschwörungstheorien über "9/11" nach wie vor Hochkonjunktur. Gestützt auf…

Eric Laurent: 9/11/01. Die Wahrheit

Cover
Piper Verlag, München 2005
ISBN 9783492047883, Gebunden, 270 Seiten, 18.90 EUR
Kein einzelnes Ereignis hat unsere Zeit so geprägt wie der Terroranschlag vom 11. September 2001. Aber wissen wir eigentlich, was da überhaupt passiert ist? Nein - trotz aller Kommissionen und Dokumentationen…

James Pastouna: Guantanamo Bay. Gefangen im rechtsfreien Raum

Cover
Europäische Verlagsanstalt, München 2005
ISBN 9783434505907, Gebunden, 166 Seiten, 14.90 EUR
Das für Taliban- und Al Qaida-Kämpfer eingerichtete Gefangenenlager auf Kuba ist zum Inbegriff staatlicher Willkür, zum Zeichen von Unterdrückung, vollkommener Rechtlosigkeit und Folter geworden. Der…

Richard A. Clarke: Gegen die Krieger des Dschihad. Ein Century Foundation Task Force Report.

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783455095029, Gebunden, 128 Seiten, 14.90 EUR
Trotz des Einmarsches der USA in Afghanistan, trotz des Irakkrieges und der Aufdeckung islamistischer Terrorzellen in aller Welt - das Netz der "Gotteskrieger" bleibt stark und gefährlich. Es hat seit…

Richard A. Clarke: Against All Enemies. Der Insiderbericht über Amerikas Krieg gegen den Terror

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2004
ISBN 9783455094787, Gebunden, 384 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Englischen von Norbert Juraschitz. "Die Bush-Administration hat die Gelegenheit verpasst, Al Qaida zu zerschlagen", schreibt Richard A. Clarke. Sie habe alle Warnungen vor Al Qaida ignoriert,…

Eric Frey: Schwarzbuch USA

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2004
ISBN 9783821855745, Gebunden, 496 Seiten, 24.90 EUR
3 Millionen tote Indianer, 12 Millionen versklavte Afrikaner, verantwortungslose Interventionen in Korea und Vietnam, Unterstützung von Diktatoren gegen die Demokratie in Chile und Nicaragua, außerdem…

Hans-Jürgen Heinrichs: Die gekränkte Supermacht. Amerika auf der Couch

Cover
Artemis und Winkler Verlag, Düsseldorf - Zürich 2003
ISBN 9783538071674, Gebunden, 160 Seiten, 16.00 EUR
Eine Nation, die sich uneingeschränkt als Herr im eigenen Hause empfand und dies auch in den Symbolen ihrer Macht demonstrierte, musste am 11. September 2001 erkennen, dass sie von einer neuen, unberechenbaren…

Nafeez M. Ahmed: Geheimsache 09/11. Hintergründe über den 11. September und die Logik amerikanischer Machtpolitik.

Cover
Riemann Verlag, München 2003
ISBN 9783570500422, Gebunden, 478 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Michael Bayer und Werner Roller. Nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 standen die Schuldigen sofort fest: Osama bin Laden und seine Al Qaida Terrororganisation.…

Karl Grobe-Hagel: Krieg gegen Terror?. Al Quaeda, Afghanistan und der 'Kreuzzug' der USA

Neuer ISP Verlag, Karlsruhe 2002
ISBN 9783899001051, Broschiert, 168 Seiten, 14.00 EUR