Bücher zum Thema

Amerikanische Politik, 21. Jahrhundert

Bücher über die amerikanische Politik im 20. Jahrhundert finden Sie unter folgendem Link.

498 Bücher - Seite 1 von 36

Michael Paul: Der Kampf um den Nordpol. Die Arktis, der Klimawandel und die Rivalität der Großmächte

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2022
ISBN 9783451390524, Gebunden, 288 Seiten, 18.00 EUR
Das "ewige Eis" am Nordpol schmilzt und arktische Räume werden immer leichter und länger zugänglich. Auf dem Land können die reichen Bodenschätze einfacher abgebaut werden und der Schiffsverkehr im Nordpolarmeer…

Anne Case / Angus Deaton: Tod aus Verzweiflung. Der Untergang der amerikanischen Arbeiterklasse und das Ende des amerikanischen Traums

Cover
Plassen Verlag, Kulmbach 2022
ISBN 9783864707698, Gebunden, 400 Seiten, 29.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Petra Pyka. Der "American Dream" ist im Niedergang begriffen. Für die weiße Arbeiterklasse ist das heutige Amerika zu einem Land der zerrütteten Familien und der mangelnden…

Lukas Hermsmeier: Uprising. Amerikas neue Linke

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2022
ISBN 9783608984361, Gebunden, 320 Seiten, 22.00 EUR
Die Vereinigten Staaten, ein Ort der linken Inspiration? Aus der Ferne betrachtet mag das absurd klingen. Bei genauem Blick erkennt man, dass die neuen Bewegungen, Allianzen und Ideen, die sich entwickelt…

Stephen Marche: Aufstand in Amerika. Der nächste Bürgerkrieg - ein Szenario

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2022
ISBN 9783426278758, Gebunden, 304 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Christiane Bernhardt. In fünf so verstörenden wie absolut realistischen Szenarien über das, was den USA politisch und gesellschaftlich unmittelbar bevorsteht, zeichnet Stephen…

Josef Braml: Die transatlantische Illusion. Die neue Weltordnung und wie wir uns darin behaupten können

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2022
ISBN 9783406785023, Kartoniert, 176 Seiten, 16.95 EUR
Jahrzehntelang konnten sich Deutschland und Europa auf die USA verlassen. Doch die Weltmacht ist angeschlagen. Sie konzentriert sich auf ihr nationales Interesse und die Auseinandersetzung mit China.…

Bob Woodward: Gefahr. Die amerikanische Demokratie in der Krise

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2022
ISBN 9783446273290, Gebunden, 560 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Karsten Petersen, Hans-Peter Remmler, Heike Schlatterer, Ssigrid Schmid und Thomas Stauder. Es war einer der gefährlichsten Momente der US-amerikanischen Geschichte: der Übergang…

Charlotte Klonk: Revolution im Rückwärtsgang. Der 6. Januar 2021 und die Bedeutung der Bilder

Cover
Verlag der Buchhandlung Walther König, Köln 2022
ISBN 9783753301648, Kartoniert, 72 Seiten, 12.00 EUR
Am 6. Januar 2021 okkupierten Anhänger des abgewählten Präsidenten Donald Trump das Kapitol in Washington. Die vielbesprochene Krise der Demokratie hatte in diesem Ereignis plötzlich ihr Symbol, dank…

Craig Whitlock: Die Afghanistan Papers. Der Insider-Report über Geheimnisse, Lügen und 20 Jahre Krieg

Cover
Econ Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783430210744, Gebunden, 400 Seiten, 24.99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ralf Vogel, Stephan Gebauer, Christiane Frohmann und Ines Bergfort.  Wie einst die Pentagon Papers die öffentliche Wahrnehmung des Vietnamkriegs veränderten, enthalten die Afghanistan…

Barack Obama / Bruce Springsteen: Renegades. Born in the USA. Träume, Mythen, Musik

Cover
Penguin Verlag, München 2021
ISBN 9783328602439, Gebunden, 320 Seiten, 42.00 EUR
"Renegades: Born in the USA" ist ein sehr persönlicher Dialog zwischen Ex-Präsident Barack Obama und der Rocklegende Bruce Springsteen. Die beiden erörtern alle möglichen Themen - über ihre Herkunft und…

Annika Brockschmidt: Amerikas Gotteskrieger. Wie die Religiöse Rechte die Demokratie gefährdet

Cover
Rowohlt Verlag, Hamburg 2021
ISBN 9783499006487, Gebunden, 416 Seiten, 16.00 EUR
Sie lehnen alles Staatliche ab, propagieren "White-Supremacy", kämpfen gegen Abtreibung, befürworten erzkonservative Geschlechterrollen und wähnen sich im Krieg gegen satanische Mächte: die Religiöse…

Helena Barop: Mohnblumenkriege. Die globale Drogenpolitik der USA 1950-1979

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2021
ISBN 9783835350861, Gebunden, 494 Seiten, 46.00 EUR
Der Krieg gegen die Drogen ist gescheitert: Bei dem Versuch, den Anbau und Schmuggel von Drogen zu verhindern, verstrickten sich die USA zwischen 1950 und 1979 in ein teures, globales Projekt mit zahlreichen…

Marie-Astrid Langer: Kamala Harris. Ein Porträt

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783518472125, Gebunden, 221 Seiten, 16.00 EUR
Ihre Mutter aus Indien, ihr Vater aus Jamaika, beide zum Studieren in das Land der unbegrenzten Möglichkeiten gekommen, beide in der Bürgerrechtsbewegung aktiv, und so bekommt Kamala Harris den Kampf…

Sandra Kostner (Hg.) / Elham Manea (Hg.): Lehren aus 9/11. Zum Umgang des Westens mit Islamismus

Cover
Ibidem Verlag, Stuttgart 2021
ISBN 9783838215839, Kartoniert, 414 Seiten, 22.00 EUR
Die Terroranschläge am 11. September 2001 erschütterten die im Westen weit verbreitete Vorstellung, Islamismus stelle allenfalls eine Bedrohung für die muslimische Welt dar. Die USA reagierten auf 9/11…

Tim Weiner: Macht und Wahn. Der politische Krieg zwischen den USA und Russland seit 1945

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2021
ISBN 9783100910721, Gebunden, 352 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Christa Prummer-Lehmair.  In "Macht und Wahn" beleuchtet Tim Weinert die bilaterale Beziehung zwischen den Großmächten Russland und USA.  Gespickt mit Insiderberichten zeichnet…