Amerikanische Politik, 21. Jahrhundert

Bücher über die amerikanische Politik im 20. Jahrhundert finden Sie unter folgendem Link.

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Charles Taylor: Wieviel Gemeinschaft braucht die Demokratie?. Aufsätze zur politischen Philosophie

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518291696, Kartoniert, 284 Seiten, 11.00 EUR
In der philosophischen Auseinandersetzung zwischen Liberalismus und Kommunitarismus gehört Charles Taylor eher zur Seite der Kommunitaristen. Geht der Liberalismus von einem Individuum aus, das unabhängig…

Klaas Voß: Washingtons Söldner. Verdeckte US-Interventionen im Kalten Krieg und ihre Folgen

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2014
ISBN 9783868542745, Gebunden, 590 Seiten, 38.00 EUR
Die Privatisierung des Krieges ist in den letzten Jahren stetig vorangeschritten, nicht zuletzt durch den Einsatz von privaten "Söldnerfirmen" wie Blackwater in Afghanistan und im Irak. Doch es ist ein…

Mariana Mazzucato: Das Kapital des Staates. Eine andere Geschichte von Innovation und Wachstum

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2014
ISBN 9783956140006, Gebunden, 320 Seiten, 22.95 EUR
Aus dem Englischen von Ursel Schäfer. Die Ökonomin Mariana Mazzucato widerlegt den Neoliberalismus: Wann und wo immer technologische Innovationen zu wirtschaftlichem Aufschwung und Wohlstand geführt haben,…

Jeremy Scahill: Schmutzige Kriege. Amerikas geheime Kommandoaktionen

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2013
ISBN 9783888978685, Gebunden, 600 Seiten, 29.95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Maria Zybak. Jeremy Scahill erzählt in dieser packenden investigativen Reportage, wie es dazu kam, dass Mord zu einem zentralen Instrument der U.S.-Sicherheitspolitik geworden…

Mark Mazzetti: Killing Business. Der geheime Krieg der CIA

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783827011749, Gebunden, 416 Seiten, 22.99 EUR
Aus dem Englischen von Helmut Dierlamm und Thomas Pfeiffer. Pulitzer-Preisträger Mark Mazzetti zeigt, wie der US-Geheimdienst, einst als Spionageorganisation des Kalten Kriegs gegründet, zur Tötungsmaschine…

Sue Donaldson / Will Kymlicka: Zoopolis. Eine politische Theorie der Tierrechte

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783518586006, Gebunden, 608 Seiten, 44.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Joachim Schulte. Massentierhaltung, Fleischskandale, Tierversuche - unser Umgang mit Tieren ist längst kein Nischenthema mehr, für das sich lediglich Aktivisten oder Ethiker…

Anton Pelinka: Wir sind alle Amerikaner. Der abgesagte Niedergang der USA

Cover
Braunmüller Verlag, Wien 2013
ISBN 9783991000990, Gebunden, 189 Seiten, 22.90 EUR
Die jahrzehntelange globale Weltvormachtstellung der USA ist unbestritten. Dies macht sie in seltener Einigung diametraler Pole zum Lieblings-Feindbild radikaler Islamisten wie liberal-intellektueller…

Paul Mattick: Business as usual. Krise und Scheitern des Kapitalismus

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2012
ISBN 9783894017545, Kartoniert, 160 Seiten, 12.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Felix Kurz. Die Occupy-Bewegung bringt es zum Ausdruck: Keiner versteht mehr, was eigentlich gespielt wird: Staatspleiten, Rettungsschirme, Ratingagenturen Vergesst alles Komplizierte!…

David Graeber: Kampf dem Kamikaze-Kapitalismus. Es gibt Alternativen zum herrschenden System.

Cover
Pantheon Verlag, München 2012
ISBN 9783570551974, Kartoniert, 191 Seiten, 12.99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Katrin Behringer. Der Kapitalismus in seiner bisherigen Form ist an einem für uns alle spürbaren Ende angekommen. Nicht nur die Länder der Dritten Welt, sondern auch unsere…

Tim Weiner: FBI. Die wahre Geschichte einer legendären Organisation

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2012
ISBN 9783100910714, Gebunden, 704 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Christa Pummer-Lehmair. Berühmt und berüchtigt: das FBI. Einige setzen ihre Hoffnung in den Kampf seiner "Special Agents" gegen das organisierte Verbrechen, Korruption und Terrorismus.…

Robert B. Laughlin: Der Letzte macht das Licht aus. Die Zukunft der Energie

Cover
Piper Verlag, München 2012
ISBN 9783492054676, Gebunden, 400 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Englischen von Helmut Reuter. Ein massives Problem kommt auf uns zu, sagt Physiknobelpreisträger Robert B. Laughlin. In 200 Jahren sind alle fossilen Energievorräte unwiderruflich erschöpft und…

Weltmacht im Wandel. Die USA in der Ära Obama

Cover
Wissenschaftlicher Verlag Trier, Trier 2012
ISBN 9783868213485, Kartoniert, 328 Seiten, 24.50 EUR
Herausgegeben von Florian Böller und Jürgen Wilzewski. Barack Obama stellte das Projekt des Wandels und der Erneuerung der USA in das programmatische Zentrum seiner 2009 begonnenen Präsidentschaft. Die…

Christoph von Marschall: Was ist mit den Amis los? . Warum sie an Barack Obama hassen, was wir lieben

Cover
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau 2012
ISBN 9783451305757, Kartoniert, 260 Seiten, 18.99 EUR
2012 steht in den USA im Zeichen des Präsidentschaftswahlkampfs und auch Europa schaut gespannt zu. Warum sind so viele Amerikaner gegen Obamas Gesundheitsreform? Was bewegt sie beim Thema Klimaschutz?…

Paul Krugman: Vergesst die Krise!. Warum wir jetzt Geld ausgeben müssen

Cover
Campus Verlag, Frankfurt/Main 2012
ISBN 9783593397290, Gebunden, 272 Seiten, 24.99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Jürgen Neubauer. Deutschland hat die Krise nicht verstanden, sagt Nobelpreisträger Paul Krugman. Sein neues Buch ist eine leidenschaftliche Anklage gegen die europäische und…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor