Bücher zum Thema

Amerikanische Politik, 21. Jahrhundert

Bücher über die amerikanische Politik im 20. Jahrhundert finden Sie unter folgendem Link.

400 Bücher - Seite 1 von 29

Masha Gessen: Die Zukunft ist Geschichte. Wie Russland die Freiheit gewann und verlor

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518428429, Gebunden, 639 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Anselm Bühling. Russland, 1980er Jahre bis in die Gegenwart: Ein Land, das sich öffnete, hat sich wieder verschlossen. Eine Gesellschaft, die zu Emanzipation, Freiheit und Selbsterkenntnis…

Dagmar Herzog: Lust und Verwundbarkeit. Zur Zeitgeschichte der Sexualität in Europa und den USA

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2018
ISBN 9783835332041, Gebunden, 238 Seiten, 15.00 EUR
Sexualitätsgeschichte als Gesellschaftsgeschichte. Was hat Sexualpolitik mit Vergangenheitsbewältigung zu tun? Welche anderen politischen Positionen werden in gesellschaftlichen Debatten über Sexualität…

Michelle Obama: Becoming. Meine Geschichte

Cover
Goldmann Verlag, München 2018
ISBN 9783442314874, Gebunden, 544 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Harriet Fricke, Tanja Handels, Elke Link, Andrea O'Brien, Jan Schönherr. Michelle Obama ist eine der überzeugendsten und beeindruckendsten Frauen der Gegenwart. Als erste afro-amerikanische…

Nassim Nicholas Taleb: Das Risiko und sein Preis - Skin in the Game

Cover
Penguin Verlag, München 2018
ISBN 9783328600268, Gebunden, 384 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Susanne Held. Stehen wir für die Risiken ein, die wir verursachen? Zu viele der Menschen, die auf der Welt Macht und Einfluss haben, so Nassim Nicholas Taleb, müssen nicht wirklich…

Stephen Greenblatt: Der Tyrann. Shakespeares Machtkunde für das 21. Jahrhundert

Cover
Siedler Verlag, München 2018
ISBN 9783827501189, Gebunden, 224 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Martin Richter. Wie kann es sein, dass eine große Nation in die Hände eines Tyrannen fällt? Warum akzeptieren die Menschen die Lügen eines Mannes, der ihrem Land so offensichtlich…

Christian Joppke: Der säkulare Staat auf dem Prüfstand. Religion und Politik in Europa und den USA

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2018
ISBN 9783868543209, Gebunden, 344 Seiten, 35.00 EUR
Aus dem Englischen von G. Gockel und S. Schumacher. Die muslimische Migration in Europa und der wachsende Einfluss der 'Christlichen Rechten' in den USA stellen parallele Herausforderungen für den säkularen…

Jason W. Moore / Raj Patel: Entwertung. Eine Geschichte der Welt in sieben billigen Dingen

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783737100526, Gebunden, 352 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Englischen von Albrecht Schreiber. Wir sind in einem Zeitalter angekommen, in dem der Mensch verschwinden könnte - und mit ihm die Welt, die er so gnadenlos ausbeutet. Denn was ist heute für uns…

Bob Woodward: Furcht. Trump im Weißen Haus

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2018
ISBN 9783498074081, Gebunden, 512 Seiten, 22.95 EUR
Bob Woodward, die Ikone des investigativen Journalismus in den USA, hat alle amerikanischen Präsidenten aus nächster Nähe beobachtet. Nun nimmt er sich den derzeitigen Präsidenten vor und enthüllt…

Loren Balhorn (Hg.) / Bhaskar Sunkara (Hg.): Jacobin. Die Anthologie

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783518073919, Kartoniert, 311 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Stefan Gebauer. Enthält ein Interview mit Bernie Sanders! Seit 2010 mischt Jacobin als Sprachrohr der neuen amerikanischen Linken die intellektuelle Szene in den USA auf. In…

Timothy Snyder: Der Weg in die Unfreiheit. Russland, Europa, Amerika

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2018
ISBN 9783406725012, Gebunden, 376 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Englischen von Ulla Höber und Werner Roller. Gleichheit oder Oligarchie, Individualismus oder Unfreiheit, Wahrheit oder Fake News - die Welt, wie wir sie kannten, steht am Scheideweg. Viel hat…

Ronan Farrow: Das Ende der Diplomatie. Warum der Wandel der amerikanischen Außenpolitik für die Welt so gefährlich ist

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2018
ISBN 9783498020064, Gebunden, 480 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Helmut Dierlamm, Heide Lutosch, Hans-Peter Remmler und Gabriele Würdinger. Amerikas Außenpolitik dankt ab - und damit auch die Qualität der USA als westliche Führungsmacht.…

Francisco Canu: No Man's Land. Leben an der mexikanischen Grenze

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2018
ISBN 9783446260269, Gebunden, 240 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Matthias Fienbork. Was Francisco Cantú an der amerikanisch-mexikanischen Grenze erlebt, bringt ihn fast um den Verstand. Cantú hat Politik studiert und wollte am eigenen Leib…

Michael Hardt / Antonio Negri: Assembly. Die neue demokratische Ordnung

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783593508733, Gebunden, 411 Seiten, 34.95 EUR
Aus dem Englischen von Thomas Atzert und Andreas Wirthensohn. Seit rechte Bewegungen weltweit erstarken, wird die Frage immer dringlicher, wie man demokratische Bewegungen effektiv organisieren kann.…

Matthew Desmond: Zwangsgeräumt. Armut und Profit in der Stadt

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783550050275, Gebunden, 544 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem amerikanischen Englisch von Volker Zimmermann. Matthew Desmond nimmt den Leser mit in die ärmsten Viertel von Milwaukee, einer mittelgroßen, normalen amerikanischen Großstadt. Er erzählt die Geschichte…