Amerikanische Politik, 21. Jahrhundert

Bücher über die amerikanische Politik im 20. Jahrhundert finden Sie unter folgendem Link.

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor

Frank Brettschneider: Spitzenkandidaten und Wahlerfolg. Personalisierung, Kompetenz, Parteien. Ein internationaler Vergleich

Cover
Westdeutscher Verlag, Wiesbaden 2002
ISBN 9783531137223, Gebunden, 256 Seiten, 29.90 EUR
Führt Personalisierung zum Wahlerfolg? Orientieren sich Wähler bei ihrer Stimmabgabe zunehmend an Spitzenkandidaten? Anhand welcher Eigenschaften beurteilen sie Spitzenpolitiker? Diese Fragen stehen im…

Malcolm Sylvers: Die USA - Anatomie einer Weltmacht. Zwischen Hegemonie und Krise

Cover
PapyRossa Verlag, Köln 2002
ISBN 9783894382407, Gebunden, 333 Seiten, 16.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Evelyn Barth. Malcolm Sylvers' Buch, zuerst in Italien erschienen, reicht bis George W. Bush jun. und behandelt: Die neoliberale Umstrukturierung der Wirtschaft und die gesellschaftliche…

Hajo Funke: Der amerikanische Weg. Hegemonialer Nationalismus in der US-Administration

Cover
Hans Schiler Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783899300437, Broschiert, 148 Seiten, 9.90 EUR
Noch nie seit Ende des Zweiten Weltkriegs war der nationalistisch-egozentrische Einfluß imperial gesinnter Intellektueller auf die Strategie der Vereinigten Staaten so groß wie gegenwärtig. Mit den vorhersehbaren…

Loch K. Johnson: Bomben, Wanzen und Intrigen. Amerikas Geheimdienste

Cover
Patmos Verlag, Düsseldorf 2002
ISBN 9783491724655, Gebunden, 270 Seiten, 29.90 EUR
Die häufig für eine Gemeinschaft gehaltenen amerikanischen Geheimdienste sind eigentlich 13 voneinander unabhängige Institutionen. Ebendies führte in der Vergangenheit immer wieder zu tragischen Pannen.…

Tom Wolfe: Hooking up. Neuigkeiten aus dem Weltdorf

Cover
Karl Blessing Verlag, München 2001
ISBN 9783896671592, Gebunden, 350 Seiten, 22.50 EUR
Aus dem Amerikanischen übersetzt von Benjamin Schwarz. Ob es um das Balzverhalten amerikanischer Jugendlicher geht oder um globale Konvergenz, ob um die neuesten Thesen des Neodarwinismus oder um die…

Thomas Grumke: Rechtsextremismus in den USA

Cover
Leske und Budrich Verlag, Opladen 2001
ISBN 9783810028686, Broschiert, 275 Seiten, 18.41 EUR
Das Buch legt die erste systematische sozialwissenschaftliche Aufarbeitung aller Gruppen, Führungsfiguren und ideologischen Strömungen des amerikanischen Rechtsextremismus vor.

James Bamford: NSA. Die Anatomie des mächtigsten Geheimdienstes der Welt

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2001
ISBN 9783570151518, Gebunden, 688 Seiten, 34.77 EUR
Aus dem Amerikanischen von Helmut Dierlamm, Hans-Joachim Maass, Helmut Ettinger und Susanne Bonn. In penibler Recherche erzählt Bamford die Geschichte des größten, mächtigsten und geheimsten Abhördienstes…

Rolf Surmann (Hg.): Das Finkelstein-Alibi. 'Holocaust-Industrie' und Tätergesellschaft

Cover
PapyRossa Verlag, Köln 2001
ISBN 9783894382179, Broschiert, 180 Seiten, 14.32 EUR

Petra Steinberger (Hg.): Die Finkelstein-Debatte

Cover
Piper Verlag, München 2001
ISBN 9783492043281, Gebunden, 208 Seiten, 15.24 EUR
Norman Finkelstein hat mit seinem Buch "Die Holocaust-Industrie" eine beispiellose Debatte ausgelöst. Politiker meldeten sich zu Wort, die das Buch verbieten lassen wollten, jüdische Organisationen nahmen…

Eric Chauvistre: Das atomare Dilemma. Die Raketenabwehrpläne der USA

Cover
Espresso Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783885207917, Taschenbuch, 160 Seiten, 12.73 EUR
Seit dem Amtsantritt von Präsident George W. Bush gibt es keinen Zweifel mehr: Die USA werden ihre Pläne für den Bau einer umfassenden Raketenabwehr umsetzen. Durch das Rüstungsprojekt soll es dem US-Militär…

Khalid (Hrsg.) Duran / Michael Pohly (Hg.): Osama bin Laden und der internationale Terrorismus

Cover
Ullstein Verlag, München 2001
ISBN 9783548363462, Taschenbuch, 112 Seiten, 6.95 EUR
Die renommierten Islamforscher und Antiterror-Experten Michael Pohly und Khalid Duran legen in diesem Buch ein sachliches und fundiertes Porträt Osama bin Ladens vor. Sie analysieren zudem die religiösen,…

Andrea Martel: Vom guten Parlamentarier. Eine Studie der Ethikregeln im US-Kongress. Diss.

Cover
Paul Haupt Verlag, Bern - Stuttgart - Wien 2001
ISBN 9783258063362, Kartoniert, 349 Seiten, 42.95 EUR
Der US-Kongress hat in den vergangenen fünfzig Jahren für Parlamentarier berufsethische Vorschriften erlassen, die heute weltweit zu den strengsten zählen. Sie sollen die geistige Unabhängigkeit der Volksvertreter…

Birgit Oldopp: Auf dem Weg ins Parlament. Auswahl und Wahlkampffinanzierung der Kandidaten in Deutschland, Kanada und den USA. Diss.

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783593368658, Broschiert, 384 Seiten, 39.88 EUR
Die Autorin analysiert die Vor- und Nachteile der Finanzierungspraktiken von Wahlkreiskandidaturen in den politischen Systemen von Deutschland, Kanada und den USA. Dabei wird deutlich, dass sich aufgrund…

Walter Reese-Schäfer: Amitai Etzioni zur Einf�hrung

Cover
Junius Verlag, Hamburg 2001
ISBN 9783885063421, Taschenbuch, 152 Seiten, 11.66 EUR
Walter Reese-Sch�fer gibt einen pointierten �berblick �ber das Gesamtwerk Etzionis. Vervollst�ndigt wird die Darstellung durch eine repr�sentative Auswahlbibliographie sowie eine biografische…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | Vor