Zofia Nalkowska

Zofia Nalkowska, 1884-1954, lebte in Warschau. Tochter eines polnischen geographen. 1935 Mitglied der polnischen Literaturakademie, Delegierte des polnischen PEN-Clubs. 1952 Abgeordnete des Sejm.

Zofia Nalkowska: Die Ungeduldigen. Roman

Cover: Zofia Nalkowska. Die Ungeduldigen - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2000.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
Aus dem Polnischen von Ursula Kiermeier. Mit einem Nachwort von Wlodzimierz Bolecki. Eine Kleinstadt im Polen der Vorkriegszeit: die Familie von Teodora und Jakub zieht Skandale und das Unglück an, als…