Buchautor

Wolfgang U. Eckart

Wolfgang U. Eckart, geboren 1952, ist Inhaber des Lehrstuhls für Geschichte der Medizin an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg sowie an der Medizinischen Hochschule Hannover; seit 1992 ist er Ordinarius für Geschichte der Medizin in Heidelberg.

Wolfgang U. Eckart: Von Kommissaren und Kamelen. Heinrich Zeiss - Arzt und Kundschafter in der Sowjetunion 1921-1931

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2016
ISBN 9783506785848, Gebunden, 382 Seiten, 44.90 EUR
Anlässlich des hundertsten Jahrestages der Oktoberrevolution von 1917: die Erstveröffentlichung der farbigen Berichte des Mediziners Heinrich Zeiss aus der jungen Sowjetunion. Wolfgang U. Eckart stellt…

Wolfgang U. Eckart: Medizin in der NS-Diktatur. Ideologie, Praxis, Folgen

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2012
ISBN 9783412208479, Gebunden, 567 Seiten, 39.90 EUR
An der moralischen Verwerflichkeit der NS-Medizin, ihrer menschenverachtenden und verbrecherischen Umsetzung besteht kein Zweifel. Die auf neuesten Forschungsergebnissen beruhende umfassende Analyse des…

Wolfgang U. Eckart (Hg.) / Günther H. Seidler (Hg.): Verletzte Seelen. Möglichkeiten und Perspektiven einer historischen Traumaforschung

Cover
Psychosozial Verlag, Gießen 2005
ISBN 9783898064064, Broschiert, 314 Seiten, 29.90 EUR
Das Buch geht aus von der Frage nach der Möglichkeit einer historischen Traumaforschung. Diese Perspektive wird erweitert um die Einbeziehung klinischer und kultureller Deutungsmuster für Traumafolgestörungen.…