Wolfgang Seiffert

Wolfgang Seiffert wurde 1926 geboren. Bis 1978 war er Professor für Internationales Wirtschafts- und Völkerrecht in Ost-Berlin und Berater von Honecker. Er übersiedelte in die Bundesrepublik, arbeitete bis 1994 am Institut für Osteuropäisches Recht der Universität Kiel. Seitdem lehrt er in Moskau russisches und europäisches Recht.

Wolfgang Seiffert: Selbstbestimmt. Ein Leben im Spannungsfeld von geteiltem Deutschland und russischer Politik

Cover: Wolfgang Seiffert. Selbstbestimmt - Ein Leben im Spannungsfeld von geteiltem Deutschland und russischer Politik. Ares Verlag, Graz, 2006.
Ares Verlag, Graz 2006
Wolfgang Seifferts Leben beschreibt das Hin- und Hergeworfensein eines in nationalen Kategorien denkenden Intellektuellen zwischen Ost und West. Ob in der DDR oder der BRD lehrend, gehörte er stets zu…

Wolfgang Seiffert: Wladimir W. Putin. Wiedergeburt einer Weltmacht?

Cover: Wolfgang Seiffert. Wladimir W. Putin - Wiedergeburt einer Weltmacht?. Langen Müller Verlag, München, 2000.
Langen Müller Verlag, München 2000
Innerhalb von drei Jahren gelang Putin, dem relativ unbekannten Juristen und KGB-Mann, der Sprung vom stellvertretenden Bürgermeister von St. Petersburg an die Spitze des größten Landes der Erde. Einer…