Buchautor

Wolfgang Frömberg

Wolfgang Frömberg, 1973 in Köln geboren, schreibt seit 2000 über Popkultur. Von 2002 bis Ende 2006 arbeitete er als Redakteur bei Spex, seit Anfang 2007 gehört er zur Redaktion des Magazins Intro. Er hat außerdem Artikel in Jungle World, Kölner Stadtrevue und Frankfurter Allgemeine Zeitung veröffentlicht. Wolfgang Frömberg lebt in Köln-Mülheim und hat eine Tochter.

Wolfgang Frömberg: Etwas Besseres als die Freiheit. Roman

Cover
Hablizel Verlag, Lohmar 2013
ISBN 9783941978119, CD, 200 Seiten, 16.90 EUR
Ursula Heller und Werner Sonnenschein waren prominente Figuren der Achtundsechziger-Bewegung. Ihre Kommune Heller Sonnenschein wurde bei einem Brand zerstört, den sie womöglich selbst gelegt hatten. Seitdem…

Wolfgang Frömberg: Spucke. Roman

Cover
Hablizel Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783941978003, Geheftet, 229 Seiten, 14.90 EUR
Förster hat großen Hunger und eine Menge Durst. Er will wissen, was die Kunst mit seinem Alltag zu tun hat. Verfolgt von Gedanken und Romanfiguren verschiedener Schriftsteller, die er als Journalist interviewt,…