Wolfgang Bittner

Wolfgang Bittner, geboren 1941 in Gleiwitz/Oberschlesien (jetzt Gliwice/Polen), wuchs in Ostfriesland auf und lebt als freier Schriftsteller in Köln. Studium der Rechtswissenschaft, Soziologie und Philosophie in Göttingen und München. 1972 Promotion zum Dr. jur.; 1996-1998 im WDR-Rundfunkrat; Lehrtätigkeit im In- und Ausland, 2004/05 Gastprofessur in Polen. Mitglied im Verband deutscher Schriftsteller (1997-2001 im Bundesvorstand) und im PEN. Zahlreiche publizistische und wissenschaftliche Veröffentlichungen, Anthologiebeiträge, Herausgaben, Hörspiele, Features, Drehbücher. 

Wolfgang Bittner: Beruf: Schriftsteller. Was man wissen muss, wenn man vom Schreiben leben will

Cover: Wolfgang Bittner. Beruf: Schriftsteller - Was man wissen muss, wenn man vom Schreiben leben will. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2002.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2002
Schreiben ist eine der schönsten Hauptsachen der Welt. Wer nicht nur für sich Erlebtes und Erdachtes festhalten will, sondern schreibt um seinen Lebensunterhalt zu bestreiten, dem zeigt ein erfahrener…

Wolfgang Bittner/Sabine Wiemers: Wochenende bei Papa.

Cover: Wolfgang Bittner / Sabine Wiemers. Wochenende bei Papa. Kerle Verlag, Freiburg, 1999.
Kerle Verlag, Freiburg 1999
Jennys Eltern haben sich getrennt. Sie lebt jetzt mit ihrer Mutter in der Stadt. Ihren Vater sieht sie nur selten. Zusammen mit ihrer Puppe Karla und den Schmusetieren Teddy und Brüll besucht sie ihn…