Wolfgang Bauer

Wolfgang Bauer, 1930-1997, war seit 1966 Professor für Ostasiatische Sprachen und Kulturwissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Sein weltweites Renommee trug ihm zahlreiche Gastprofessuren in den USA, in Australien und Japan ein. Zu seinen Hauptwerken zählen China und die Hoffnung auf Glück (1989) und Das Antlitz Chinas (1990).

Wolfgang Bauer: Geschichte der chinesischen Philosophie

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406471575, Broschiert, 339 Seiten, 24.54 EUR
Dieses Buch bietet eine allgemeinverständliche Gesamtdarstellung der chinesischen Philosophie von ihren Anfängen im 6. Jahrhundert vor Christus bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts und damit dem Ende einer…