Buchautor

Wilfried Voigt

Wilfried Voigt, 1951 geboren, arbeitete als Journalist zehn Jahre bei der "Frankfurter Rundschau", danach achtzehn Jahre für den "Spiegel". Heute ist er als freier Journalist für Printmedien und für das Fernsehen tätig.

Wilfried Voigt: Die Jamaika Clique. Machtspiele an der Saar

Cover
Conte Verlag, Saarbrücken 2011
ISBN 9783941657175, Paperback, 212 Seiten, 14.90 EUR
Die erste Installation einer sogenannten Jamaika-Koalition in Deutschland brachte im Herbst 2009 bundesweites Aufsehen für das Saarland. Wieso sich die Grünen, als Zünglein an der Waage in einer komfortablen…

Uli Röhm / Wilfried Voigt: Tatort Autobahn. Kriminelle Machenschaften im Speditionswesen

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2006
ISBN 9783593373164, Gebunden, 222 Seiten, 19.90 EUR
Korruption und Scheinselbstständigkeit, gefälschte Papiere und manipulierte Fahrtenschreiber, übermüdete Fahrer und technische Mängel: Auf Deutschlands Straßen ist das düstere, aber alltägliche Realität.…