Volker Hinz

Volker Hinz, geboren 1947 in Hamburg, verkaufte schon als 20-Jähriger seine ersten Fotos. Mit 24 Jahren wurde er Leiter der Fotoagentur Sven Simon in Bonn, ehe er 1974 zum Magazin Stern nach Hamburg kam, dessen visuelles Erscheinungsbild er vierzig Jahre lang entscheidend mitgeprägt hat. 1978 ging er als freischaffender Fotograf nach New York, ab 1986 arbeitete er wieder von Hamburg aus. Hinz hat ein umfangreiches Oeuvre geschaffen, wofür er vielfach ausgezeichnet wurde. Seine Arbeiten wurden in bisher 58 ­Ausstellungen gezeigt. Zahlreiche seiner Bilder befinden sich in Museums- und Privatsammlungen.

Volker Hinz: In Love with Photography. Deutsch - englisch

Cover: Volker Hinz. In Love with Photography - Deutsch - englisch. Edition Lammerhuber, Baden, 2015.
Edition Lammerhuber, Baden 2015
Mit 371 Abbildungen. Volker Hinz hat diejenigen fotografiert, die sonst hinter ihren Kameras verborgen bleiben. Wann immer er ihnen begegnet ist, hat Hinz mit seiner Hasselblad, Nikon oder Leica seine…