Tom Standage

Tom Standage ist Wissenschaftsredakteur des "Economist". Er lebt in Greenwich, England.

Tom Standage: Der Mensch ist, was er isst

Cover
Artemis und Winkler Verlag, Mannheim 2010
ISBN 9783538072909, Gebunden, 282 Seiten, 19.90 EUR
6-Gänge-Menü durch die Geschichte: Nahrungsmittel haben einen großen Einfluss auf uns - mehr, als wir uns bisher vorstellen konnten. Mais, Kartoffeln oder Gewürze stillten über Jahrhunderte nicht nur…

Tom Standage: Sechs Getränke, die die Welt bewegten

Cover
Artemis und Winkler Verlag, Düsseldorf 2007
ISBN 9783538072343, Gebunden, 267 Seiten, 19.90 EUR
Wussten Sie, dass mit dem Bierbrauen die Zivilisation beginnt? Sechs Getränke bringen Bewegung in die Geschichte. - Bier und wie aus Nomaden sesshafte Menschen wurden - Wein als Exportschlager und Träger…

Tom Standage: Der Türke

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783593366777, Gebunden, 224 Seiten, 21.50 EUR
"Der Türke": Ein uhrwerkbetriebener Automat, der illustre Zeitgenossen wie Benjamin Franklin, Katharina die Große und Napoleon im Schachspiel besiegte. War er ein mechanisches Wunderwerk, eine erste Künstliche…

Tom Standage: Die Akte Neptun

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783593366760, Gebunden, 234 Seiten, 21.47 EUR
Aus dem Englischen von Sonja Schumacher und Thomas Wollermann. Dramatische Ereignisse haben die Entdeckung des Planeten Neptun begleitet. Die Chronik dieser Planetenjagd ist zugleich die Geschichte zweier…