Till Bastian

Till Bastian, geboren 1949 in München, hat Humanmedizin in Mainz studiert. Bis 1982 war er als niedergelassener Arzt in eigener Praxis tätig. Seither freier Schriftsteller und Publizist. Außerdem Redakteur der Fachzeitschrift "Umwelt, Medizin, Gesundheit". Zahlreiche Publikationen, zuletzt "Lebenskünstler leben länger. Gesundheit durch Eigensinn" (2000).

Till Bastian: Der Mensch und die anderen Tiere

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783858425621, Gebunden, 232 Seiten, 22.90 EUR
Höchste Zeit, unser Verhältnis zu den Tieren grundlegend zu überdenken. Der Mensch herrscht über das Tier. Und diese Herrschaft hat er soweit ausgedehnt, dass dadurch die natürliche Lebensgrundlage vieler…

Till Bastian: 55 Gründe, mit den USA nicht solidarisch zu sein

Cover
Pendo Verlag, Zürich, München 2002
ISBN 9783858424884, Gebunden, 116 Seiten, 14.90 EUR
Es gibt viele Gründe, der Regierung Bush in ihrem Krieg gegen die "Achse des Bösen" kritisch gegenüberzustehen. Die wichtigsten dieser Gründe hat der Publizist Till Bastian hier zusammengetragen. Der…

Till Bastian: Die lautlosen Gegner

Cover
Pendo Verlag, Zürich 2001
ISBN 9783858424204, Gebunden, 260 Seiten, 19.90 EUR
Im Sommer 1999 hat der Fall eines an Gelbfieber verstorbenen Kameramanns in Deutschland großes Aufsehen erregt. Im Januar 2000 starb eine Studentin an Lassa-Fieber; ein weiterer Fall wurde drei Monate…

Till Bastian: Niemandszeit

C. H. Beck Verlag, München 1999
ISBN 9783406421310, Taschenbuch, 200 Seiten, 10.17 EUR