Thomas Rosenboom

Thomas Rosenboom, geboren 1956, ist einer der bekanntesten Autoren der Niederlande. Nach einem preisgekrönten Erzählungsband erschien 1991 sein Roman "Eine teure Freundschaft" sowie 2000 der historische Roman "Das Liebeswerk", der mit dem Libris-Literaturpreis für den besten Roman des Jahres ausgezeichnet wurde. Auch "Neue Zeiten" wurde bereits mit diesem Preis bedacht.

Thomas Rosenboom: Der Nachfolger. Roman

Cover: Thomas Rosenboom. Der Nachfolger - Roman. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2009.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2009
Aus dem Niederländischen von Marlene Müller-Haas. Ein opulent ausgestalteter Zeit- und Gesellschaftsroman. Die Niederlande, 1912: Werfteigentümer Berend Bepol will sich zur Ruhe setzen. In seinem Schwiegersohn…

Thomas Rosenboom: Tango. Roman

Cover: Thomas Rosenboom. Tango - Roman. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2005.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2005
Aus dem Niederländischen von Marlene Müller-Haas. Han fängt an, Tango zu tanzen, weil er noch nie geküsst hat. Ausgestattet mit dem Rat, fordere niemals eine Dame auf, die deinen Blick nicht erwidert,…

Thomas Rosenboom: Neue Zeiten. Roman

Cover: Thomas Rosenboom. Neue Zeiten - Roman. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2004.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2004
Aus dem Niederländischen von Marlene Müller-Haas. Amsterdam 1888. Der Aufschwung ist überall spürbar. An jeder Ecke der Stadt wird gebaut. Es scheint, als seien die dunklen Tage gezählt - die Zukunft…

Thomas Rosenboom: Das Liebeswerk. Roman

Cover: Thomas Rosenboom. Das Liebeswerk - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2000.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2000
Aus dem Niederländischen von Waltraud Hüsmert. Willem Augustijn van Donck ist ein typischer Exponent seiner Zeit: Er bringt sich in den Besitz einer Erfindung, durch die sich zum ersten Mal weißer Zucker…