Buchautor

Thomas Leinkauf

Thomas Leinkauf, geboren 1954, studierte in Freiburg und München. Seit 1996 ist er Professor für Philosophie an der Universität Münster und Leiter der dortigen Leibniz-Forschungsstelle. Er veröffentlichte unter anderem Arbeiten zu Nicolaus Cusanus, Marsilio Ficino und Francesco Patrizi da Cherso.

Thomas Leinkauf: Grundriss Philosophie des Humanismus und der Renaissance (1350-1600). Zwei Bände

Cover
Felix Meiner Verlag, Hamburg 2017
ISBN 9783787327928, Gebunden, 1937 Seiten, 198.00 EUR
Ein neues Standardwerk zur Renaissancephilosophie, das entlang dem Fächerkanon der humanistischen Gelehrten, den studia humanitatis, gegliedert ist: Sprache (Grammatik, Dialektik, Rhetorik), Ethik, Politik,…

Thomas Leinkauf: Nicolaus Cusanus. Eine Einführung

Cover
Aschendorff Verlag, Münster 2006
ISBN 9783402031711, Kartoniert, 235 Seiten, 24.80 EUR
Dieses Buch ist der Intention nach eine Einleitung für Fortgeschrittene in das Denken und den philosophischen Grundansatz des Nicolaus Cusanus. Ausgangspunkt der Interpretation ist der Begriff des Geistes…