Sylvia Geist

Sylvia Geist, 1963 in Berlin geboren, studierte Chemie, Germanistik und Kunstgeschichte an der TU Berlin. Heute lebt sie als freie Schriftstellerin und Übersetzerin in Hannover. Ihre Gedichte, Übersetzungen, Prosa und Kritiken wurden in Zeitungen und Zeitschriften wie der SZ, die horen, wespennest, Volltext und Lose Blätter veröffentlicht.

Sylvia Geist: Gordisches Paradies. Gedichte

Cover: Sylvia Geist. Gordisches Paradies - Gedichte. Hanser Berlin, Berlin, 2014.
Hanser Berlin, Berlin 2014
"Bevor man fortgeht, / wehren sich die Dinge, manche irren sich / in sich und werden schön." So gelassen kann es klingen, wenn es gelingt, in einem einzigen Satz Aufbruch, Abschied und Unwiederbringlichkeit…