Sven Keller

Sven Keller ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Zeitgeschichte in München und Lehrbeauftragter an der Universität Augsburg.

Jürgen Finger/Sven Keller/Andreas Wirsching: Dr. Oetker und der Nationalsozialismus. Geschichte eines Familienunternehmens 1933-1945

Cover: Jürgen Finger / Sven Keller / Andreas Wirsching. Dr. Oetker und der Nationalsozialismus - Geschichte eines Familienunternehmens 1933-1945. C. H. Beck Verlag, München, 2013.
C. H. Beck Verlag, München 2013
Mit 24 Abbildungen und 4 Tabellen. Dr. Oetker war und ist eines der erfolgreichsten Familienunternehmen Deutschlands. Seit Anfang des 20. Jahrhunderts dominierte es die Nische der Back- und Puddingpulverindustrie,…

Sven Keller: Günzburg und der Fall Josef Mengele. Die Heimatstadt und die Jagd nach dem NS-Verbrecher

Cover: Sven Keller. Günzburg und der Fall Josef Mengele - Die Heimatstadt und die Jagd nach dem NS-Verbrecher. Oldenbourg Verlag, München, 2003.
Oldenbourg Verlag, München 2003
Josef Mengele (1911-1979), Sohn einer Günzburger Unternehmerfamilie, war einer jener Mediziner, die auf der Rampe von Auschwitz Abertausende in die Gaskammern schickten, und er nutzte seine Verfügungsgewalt…