Sepp Moser

Sepp Moser (1946) ist freier Journalist in Winkel ZH. Nach langjähriger Tätigkeit als Redaktor bei einer Tageszeitung und beim Schweizer Fernsehen betätigt er sich heute als Mitarbeiter verschiedener schweizerischer und auslän-discher Publikationen, als Buchautor sowie als Medien- und Kommunikationsberater. Seine thematischen Schwerpunkte sind Technologie und Verkehr, insbesondere Luftfahrt und Telekommunikation.

Sepp Moser: Wie sicher ist Fliegen?.

Cover: Sepp Moser. Wie sicher ist Fliegen?. Orell Füssli Verlag, Zürich, 2004.
Orell Füssli Verlag, Zürich 2004
Das komplexe System namens Luftverkehr auf umfassende und dennoch leicht verständliche Art dargestellt. Das Buch entstand mit der Unterstützung von Sicherheitsspezialisten einer grossen deutschen Fluggesellschaft.…

Sepp Moser: Bruchlandung. Wie die Swissair zugrunde gerichtet wurde

Cover: Sepp Moser. Bruchlandung - Wie die Swissair zugrunde gerichtet wurde. Orell Füssli Verlag, Zürich, 2001.
Orell Füssli Verlag, 2001
Sepp Moser verfolgt seit langem das Geschehen rund um die Swissair und kritisiert die verfehlten Strategien der Unternehmensleitung, die den internationalen Trends nicht gerecht wurden...