Rüdiger Strempel

Rüdiger Strempel, geboren in Deggendorf, studierte Jura, Germanistik und Kunstgeschichte und ist seit über einem Jahrzehnt in verschiedenen Funktionen für die Vereinten Nationen tätig. Außerdem arbeitet er als freier Journalist und Übersetzer.

Arne Molfenter/Rüdiger Strempel: Der Finsternis entgegen. Die wahre Geschichte der Vera Atkins und ihrer mutigen Agentinnen

Cover: Arne Molfenter / Rüdiger Strempel. Der Finsternis entgegen - Die wahre Geschichte der Vera Atkins und ihrer mutigen Agentinnen. DuMont Verlag, Köln, 2015.
DuMont Verlag, Köln 2015
Mit Abbildungen. Es ist das erste Mal, dass Frauen als Kämpferinnen und Spezialistinnen für Sabotage und Spionage in einen Krieg ziehen. Und es ist eine Frau, die die Einsätze dieser unbeugsamen Frauen…

Arne Molfenter/Rüdiger Strempel: Über die weiße Linie. Wie ein Priester über 6.000 Menschen vor der Gestapo rettete. Eine wahre Geschichte aus dem Vatikan

Cover: Arne Molfenter / Rüdiger Strempel. Über die weiße Linie - Wie ein Priester über 6.000 Menschen vor der Gestapo rettete. Eine wahre Geschichte aus dem Vatikan. DuMont Verlag, Köln, 2014.
DuMont Verlag, Köln 2014
Es war ein spannendes Katz- und Maus-Spiel, das sich der irische Priester Monsignore Hugh O'Flaherty und der SS-Obersturmbannführer Herbert Kappler während der deutschen Besetzung Roms von 1943 bis 1944…