Ron Segal

Ron Segal, geboren 1980 in Israel, hat an der Sam Spiegel Film and Television School Jerusalem studiert. Sein Abschlussfilm wurde auf vielen internationalen Festivals gezeigt, das von ihm verfasste Drehbuch vom Goethe Institut ausgezeichnet. Seit 2009 lebt er mit Unterbrechungen in Berlin, derzeit als Stipendiat der Akademie der Künste zu Berlin, um einen Animationsfilm zu "Jeder Tag wie heute" fertigzustellen.

Ron Segal: Jeder Tag wie heute. Roman

Cover: Ron Segal. Jeder Tag wie heute - Roman. Wallstein Verlag, Göttingen, 2014.
Wallstein Verlag, Göttingen 2014
Aus dem Hebräischen von Ruth Achlama. Adam Schumacher, der Held dieses Debütromans von Ron Segal, ist ein neunzigjähriger israelischer Schriftsteller und Holocaust-Überlebender. Einst vor den Nazis geflüchtet,…