Rabindranath Tagore

Rabindranath Thakur (anglisiert Tagore, geboren am 7. Mai 1861 in Kolkata, gestorben am 7. August 1941 ebendort) war ein bengalischer Dichter, Brahmo-Philosoph, Maler, Liederkomponist und Musiker, der 1913 den Nobelpreis für Literatur erhielt und damit der erste asiatische Nobelpreisträger war. Tagore revolutionierte die bengalische Literatur mit Werken wie "Ghare baire" (deutsch "Das Heim und die Welt") oder "Gitanjali" und erweiterte die bengalische Kunst mit einer Unzahl von Gedichten, Kurzgeschichten, Briefen, Essays und Bildern. Als engagierter Kultur- und Sozialreformer sowie Universalgelehrter modernisierte er die Kunst seiner Heimat durch den gezielten Angriff auf deren strikte Struktur und klassische Formensprache. Zwei seiner Lieder sind heute die Nationalhymnen von Bangladesch und Indien: "Amar Sonar Bangla" und "Jana Gana Mana". (Nach Wikipedia.)

Rabindranath Tagore: Gedichte und Lieder.

Cover: Rabindranath Tagore. Gedichte und Lieder. Insel Verlag, Berlin, 2011.
Insel Verlag, Berlin 2011
Aus dem Bengalischen übersetzt und mit einem Nachwort versehen von Martin Kämpchen. Dieser­­ Band präsenti­­ert - erstm­­als in deuts­­cher Überse­­tzung­­ - die schönsten­­ Gedich­­te und Lieder­­ Tagore­­s.­­…

Helene Meyer-Franck/Rabindranath Tagore: Mein lieber Meister. Briefwechsel 1920-1938

Cover: Helene Meyer-Franck / Rabindranath Tagore. Mein lieber Meister - Briefwechsel 1920-1938. Draupadi Verlag, Heidelberg, 2011.
Draupadi Verlag, Heidelberg 2011
Aus dem Englischen von Ingrid von Heiseler. Helene Meyer-Franck war Rabindranath Tagores wichtigste Übersetzerin. Ihr Briefwechsel mit Tagore ist ein bewegendes Dokument deutsch-indischer Literaturges…

Rabindranath Tagore: Der Mann aus Kabul. Drei Erzählungen

Artemis und Winkler Verlag, Düsseldorf - Zürich 2005
Ein Lesebuch zu den Gesammelten Werken.

Rabindranath Tagore: Das Goldene Boot. Lyrik, Prosa, Dramen

Cover: Rabindranath Tagore. Das Goldene Boot - Lyrik, Prosa, Dramen. Artemis und Winkler Verlag, Mannheim, 2005.
Artemis und Winkler Verlag, Düsseldorf 2005
Aus dem Bengalischen von Rahul Peter Das, Alokeranjan Dasgupta, Hans Harder, Martin Kämpchen und Lothar Lutze. Herausgegeben von Martin Kämpchen. Für den Gedichtband "Gitanjali" (Liedopfer) erhielt Rabindranath…