Peter Springer

Peter Springer lehrt als Professor für Theorie und Geschichte der Bildenden Kunst an der Carl von Ossietzky-Universität in Oldenburg.

Peter Springer: Stalins Stiefel. Politische Ikonografie und künstlerische Aneignung

Cover: Peter Springer. Stalins Stiefel - Politische Ikonografie und künstlerische Aneignung. Dietrich Reimer Verlag, Berlin, 2013.
Dietrich Reimer Verlag, Berlin 2013
Der Sturz des riesigen Stalin-Monuments in Budapest war der Auftakt zur Ungarischen Revolution von 1956. Nur Stalins Stiefel verblieben damals auf dem Sockel. Anfangs noch ein Triumphdenkmal besonderer…

Peter Springer: Voyeurismus in der Kunst.

Cover: Peter Springer. Voyeurismus in der Kunst. Dietrich Reimer Verlag, Berlin, 2008.
Dietrich Reimer Verlag, Berlin 2008
Voyeurismus ist ein sehr altes Phänomen, das sich durch die gesamte Menschheitsgeschichte zieht. Er resultiert aus der elementaren Neugier eines jeden Menschen, seinem Erkenntnisdrang und seinem Wunsch,…

Peter Springer: Das verkehrte Bild. Inversion als bildnerische Strategie

Cover: Peter Springer. Das verkehrte Bild - Inversion als bildnerische Strategie. Aschenbeck und Holstein Verlag, Delmenhorst, 2004.
Aschenbeck und Holstein Verlag, Berlin 2004
Zahlreiche, teilweise sehr prominente Künstler (Rodin, Malewitsch, Leger, Klee, Dali, Max Ernst, Pollock, Chagall, Duchamp, Rauschenberg, Warhol, Nauman, Polke u.s.w. - und natürlich Baselitz) haben…