Niels Brunse

Niels Brunse, geboren 1949, hat bereits mehrere Romane, Erzählungen und Gedichtbände veröffentlicht. Er gehört darüber hinaus zu den bekanntesten literarischen Übersetzern in Dänemark (für seine Übersetzung der Buddenbrooks erhielt er 2005 den "Preis der Kunststiftung NRW"). Brunse lebt mit Frau und zwei Kindern in Kopenhagen.

Niels Brunse: Der Meermann. Roman

Cover: Niels Brunse. Der Meermann - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2008.
Luchterhand Literaturverlag, München 2008
Aus dem Dänischen von Ulrich Sonnenberg. John Vivilt wollte doch nur ein wenig segeln. Doch plötzlich findet er sich in zwar angenehmer, aber seltsam anmutender Gesellschaft auf einem Fischerboot wieder.…

Niels Brunse: Die erstaunlichen Gerätschaften des Herrn Orffyreus. Roman

Cover: Niels Brunse. Die erstaunlichen Gerätschaften des Herrn Orffyreus - Roman. Luchterhand Literaturverlag, München, 2007.
Luchterhand Literaturverlag, München 2007
Aus dem Dänischen von Ulrich Sonnenberg. Eine geheime, nirgendwo verzeichnete Stadt, irgendwo in Mecklenburg im 18. Jahrhundert. Ein Utopia, wo alle frei sind und niemand arbeiten muss, denn die Arbeit…