Maurizio Viroli

Maurizio Viroli, geboren 1952 in der Emilia Romagna in Italien. Er ist international einer der bedeutendsten Machiavelli-Forscher und lehrt heute Politische Wissenschaften an der Universität Princeton. Zahlreiche Veröffentlichungen, unter anderem "From Politics to Reason of State" (1992), "Jean-Jacques Rousseau" (1993), "Per amore della patria" (1995), "Repubblicanesimo" (1999).

Maurizio Viroli: Die Idee der republikanischen Freiheit. Von Machiavelli bis heute

Cover: Maurizio Viroli. Die Idee der republikanischen Freiheit - Von Machiavelli bis heute. Pendo Verlag, München, 2002.
Pendo Verlag, Zürich 2002
Seit Ende der Ost-West-Konfrontation hat die Idee der Zivilgesellschaft eine Renaissance erlebt. Aber die Freiheit der Bürger muß gegen den Neoliberalismus genauso verteidigt werden wie gegen Totalitarismus…

Maurizio Viroli: Das Lächeln des Niccolo. Macchiavelli und seine Zeit

Cover: Maurizio Viroli. Das Lächeln des Niccolo - Macchiavelli und seine Zeit. Pendo Verlag, München, 2000.
Pendo Verlag, Zürich 2000
Aus dem Italienischen von Friederike Hausmann. Viroli schildert das Leben Macchiavellis: die Begegnungen mit den Mächtigen, Freundschaften, Amouren, Reisen, Siege und Niederlagen. Zugleich lernen wir…