Matthias Messmer

Matthias Messmer, geboren 1967, studierte Politik, Recht und Wirtschaft an der Universität St. Gallen. Seit Jahren verfasst er regelmäßig Beiträge über chinesische Themen, u. a. für die "Neue Zürcher Zeitung". Er lebt und arbeitet als Publizist und Berater in Shanghai.

Hsin-Mei Chuang/Matthias Messmer: China's Vanishing Worlds. Countryside, Traditions and Cultural Spaces

Cover: Hsin-Mei Chuang / Matthias Messmer. China's Vanishing Worlds - Countryside, Traditions and Cultural Spaces. Benteli Verlag, Bern, 2012.
Benteli Verlag, Bern 2012
Mit 1000 farbigen Abbildungen. Auf den Spuren alter Handelsrouten, einst blühender Marktflecken, verlassener Gutshöfe, abgewirtschafteter Modelldörfer und mystischer Rituale haben die Verfasser des Buches…

Matthias Messmer: China. Schauplätze west-östlicher Begegnungen

Cover: Matthias Messmer. China - Schauplätze west-östlicher Begegnungen. Böhlau Verlag, Wien, 2007.
Böhlau Verlag, Wien 2007
Entwickelt sich China zu einem das Abendland konkurrierenden Riesen mit Weltmachtstatus, oder bewegt es sich noch lange in kleinsten Schritten am beschwerlichen Pfad in Richtung Industrialisierung? Die…