Buchautor

Martin Schulze Wessel

Martin Schulze Wessel, geb. 1962, lehrt Osteuropäische Geschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Von 2012 bis 2016 war er Vorsitzender des deutschen Historikerverbands.
1 Buch

Martin Schulze Wessel: Der Prager Frühling. Aufbruch in eine neue Welt

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2018
ISBN 9783150111598, Gebunden, 323 Seiten, 28.00 EUR
Der Prager Frühling 1968: Aufstand der demokratischen Kräfte gegen ein autoritäres Gewaltsystem und ein Laboratorium für neue Gesellschaftsentwürfe, das in der kollektiven Erinnerung Europas bis heute…