Marketa Pilatova

Marketa Pilatova, geboren 1973 in Prag, studierte Romanistik und Geschichte. Sie leitet das Auslandsressort der tschechischen Wochenzeitschrift "Respekt" und lebt in Prag. "Wir müssen uns irgendwie ähnlich sein" ist ihr erster Roman.

Marketa Pilatova: Wir müssen uns irgendwie ähnlich sein. Roman

Cover: Marketa Pilatova. Wir müssen uns irgendwie ähnlich sein - Roman. Residenz Verlag, Salzburg, 2010.
Residenz Verlag, Salzburg 2010
Aus dem Tschechischen von Michael Stavaric. Jaromir war Maruskas große Liebe. Das war vor dem Krieg, bevor er nach Übersee floh und sie zurückließ, bevor er in Brasilien Luiza heiratete, die Tochter deutscher…