Mark Solms

Mark Solms ist Neurowissenschaftler und Psychoanalytiker, Ehrendozent für Neurochirurgie am London Hospital Medical College, Facharzt für Neurophysiologie am Anna Freud Center und Herausgeber und Übersetzer der Complete Neuroscientific Works of Sigmund Freud.

Karen Kaplan-Solm/Mark Solms: Neuro-Psychoanalyse. Eine Einführung mit Fallstudien

Cover: Karen Kaplan-Solm / Mark Solms. Neuro-Psychoanalyse - Eine Einführung mit Fallstudien. Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 2003.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2003
Aus dem Englischen von Ricarda Kranz. Anhand von erstaunlichen Fallbeispielen führen zwei Wissenschaftler in ein neues, faszinierendes und aufstrebendes Forschungsgebiet ein, das sie selbst Tiefen-Neuropsychologie…

Sigmund Freud/Ilse Grubrich-Simitis/Mark Solms/Jean Starobinski: Die Traumdeutung. Reprint der Erstausgabe des Verlags Franz Deuticke, Leipzig und Wien 1900

S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 1999
Dem Band beigegeben: Jean Starobinski, Ilse Grubrich-Simitis und Mark Solms: "Hundert Jahre `Traumdeutung` von Sigmund Freud. Drei Essays". Broschur. Beide Bücher zusammen im Schuber.