Marek van der Jagt

Marek von der Jagt wurde als Sohn eines niederländischen Vaters und einer deutschsprachigen Mutter 1967 in Wien geboren. Dort studierte er Philosophie, doch widmet er sich jetzt ausschließlich dem Schreiben.

Marek van der Jagt: Monogam.

Cover: Marek van der Jagt. Monogam. Diogenes Verlag, Zürich, 2003.
Diogenes Verlag, Zürich 2003
Aus dem Niederländischen von Rainer Kersten. Wer lesen will, dass Sex allein glücklich macht, liegt mit diesem Buch genauso richtig wie die zarten Seelen, die an die große Liebe glauben, sie aber noch…

Marek van der Jagt: Amour fou. Roman

Cover: Marek van der Jagt. Amour fou - Roman. Diogenes Verlag, Zürich, 2002.
Diogenes Verlag, Zürich 2002
Aus dem Niederländischen von Rainer Kersten. Auf der Suche nach der Amour fou begegnet der junge Philosophiestudent Marek van der Jagt in seiner Heimatstadt Wien Andrea und Milena. Er hofft, dass die…