Manfred Rumpl

Manfred Rumpl, 1960 in Mixnitz (Steiermark) geboren, lebt als Schriftsteller in Wien. Er veröffentlichte bisher drei Romane: Koordinaten der Liebe, 1993; Anatol Hofers Trotz, 1995 und Im Augenblick des Zufalls, 1998.

Manfred Rumpl: Murphys Gesetz. Roman

Cover: Manfred Rumpl. Murphys Gesetz - Roman. Reclam Verlag, Ditzingen, 2003.
Reclam Verlag, Leipzig 2003
Anatol flieht aus der Provinz in die Stadt. Er hat sich allen Versuchen seiner Eltern, Lehrer und anderer gutmeinender Erwachsener widersetzt, einen 'ordentlich arbeitenden' Menschen aus ihm zu machen.…

Manfred Rumpl: Zirkusgasse. Roman

Cover: Manfred Rumpl. Zirkusgasse - Roman. Reclam Verlag, Ditzingen, 2001.
Reclam Verlag, Leipzig 2001
Ein Großstadtroman aus dem Wien der Neunzigerjahre: Der Tod seiner Eltern wirkt auf Franz Maria Graf befreiend. Er schließt mit seiner großbürgerlichen Vergangenheit ab und zieht bewusst in ein heruntergekommenes…