Lydia Mischkulnig

Lydia Mischkulnig, geboren 1963 in Klagenfurt, studierte in Graz und Wien Bühnenbild und Film. Sie schreibt seit 1991 Erzählungen, Hörspiele, Romane, für die sie mit verschiedenen Preisen und Stipendien ausgezeichnet wurde. Die Autorin lebt in Wien.

Lydia Mischkulnig: Schwestern der Angst. Roman

Cover: Lydia Mischkulnig. Schwestern der Angst - Roman. Haymon Verlag, Innsbruck, 2010.
Haymon Verlag, Innsbruck 2010
Als Kinder sind Marie und Renate unzertrennlich. In einer Familie, die geprägt ist von Verlust und Misstrauen, schafft Renate für ihre Schwester eine eigene Welt aus der Sehnsucht nach Unversehrtheit…

Lydia Mischkulnig: Macht euch keine Sorgen. Neun Heimsuchungen

Cover: Lydia Mischkulnig. Macht euch keine Sorgen - Neun Heimsuchungen. Haymon Verlag, Innsbruck, 2009.
Haymon Verlag, Wien 2009
Wenn die sorgfältig geplante Abschiedschoreographie eines Pärchens am Bahnhof in Unordnung gerät, weil der Zug auf sich warten lässt - wenn ein Abzeichen am Jackett einer Toten die Frau in der Wäscherei…

Lydia Mischkulnig: Umarmung. Roman

Cover: Lydia Mischkulnig. Umarmung - Roman. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2002.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München - Stuttgart 2002
Es ist Abend. Draußen wütet ein Schneesturm. Eine Frau sitzt mit einem Buch auf den Knien da und erwartet niemanden mehr. Da klopft es. Auf der Schwelle steht die befreundete Autorin. Verstört prescht…