Krystyna Kuhn

Krystyna Kuhn, 1960 als siebtes von acht Kindern in Würzburg geboren, studierte Slawistik, Germanistik und Kunstgeschichte, zeitweise in Moskau und Krakau. Sie arbeitete als Redakteurin und Herausgeberin und schrieb EDV-Fachbücher, Gedichte und Kurzgeschichten. "Fische können schweigen" ist ihr erster Roman. Krystyna Kuhn lebt mit Mann und Tochter Mascha im Taunus.

Krystyna Kuhn: Die vierte Tochter. Roman

Cover: Krystyna Kuhn. Die vierte Tochter - Roman. Piper Verlag, München, 2003.
Piper Verlag, München 2003
Verlieben will Franka sich so schnell nicht wieder, das steht nach der Pleite mit Magnus fest. Ihr Job als Grabforscherin ist schließlich aufregend genug: Sie kann in den Knochen lesen wie in einem Buch,…

Krystyna Kuhn: Fische können schweigen. Roman

Cover: Krystyna Kuhn. Fische können schweigen - Roman. Kabel Verlag, München, 2001.
Kabel Verlag, München 2001
Die Fische Europas: Seit Wochen schon sitzt Berit an diesem Auftrag. Über 300 Abbildungen soll die junge Illustratorin anfertigen ? ausgerechnet sie, die an einer Fischphobie leidet. Und als sie endlich…