Buchautor

Kristine von Soden

Kristine von Soden, geboren in Hamburg, schrieb mehrere feuilletonistische Bücher über die Nordsee und die Ostsee. Als Featureautorin des NDR und DLF sowie als Dozentin an der Hamburger Universität beschäftigte sie sich mit den Biografien jüdischer Wissenschaftlerinnen, Schriftstellerinnen und Künstlerinnen in der Weimarer Republik.

Kristine von Soden: Und draußen weht ein fremder Wind .... Über die Meere ins Exil

Cover
Aviva Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783932338854, Gebunden, 256 Seiten, 19.90 EUR
Von den Nationalsozialisten verfolgt, verließen sie ihre Heimat in Richtung Palästina, Amerika, Südafrika oder Shanghai. Wer half ihnen bei der Beschaffung von Pässen, Aus- und Einreisepapieren, Transitvisen,…