Kjell Espmark

Kjell Espmark, geboren 1930, ist Lyriker, Romanautor und Literaturhistoriker, seit 1981 Mitglied der Schwedischen Akademie, seit 1988 auch von deren Nobelkomitee.

Kjell Espmark: Vintergata / Milchstraße. Epifanier / Epiphanien

Cover: Kjell Espmark. Vintergata / Milchstraße - Epifanier / Epiphanien. Kleinheinrich Verlag, Münster, 2011.
Kleinheinrich Verlag, Münster 2011
Aus dem Schwedischen von Klaus-Jürgen Liedtke. Wendepunkte des Lebens, Todesaugenblicke von der Antike bis heute werden in diesem mächtigen Zyklus des Grandseigneurs der schwedischen Literatur in 100…

Kjell Espmark: De levande har inga gravar. Die Lebenden sind ohne Gräber.

Cover: Kjell Espmark. De levande har inga gravar. Die Lebenden sind ohne Gräber. Kleinheinrich Verlag, Münster, 2006.
Kleinheinrich Verlag, Münster 2006
Zweisprachige Ausgabe. Aus dem Schwedischen von Klaus-Jürgen Liedtke. Kjell Espmark, geboren 1930, Lyriker, Romanautor, ist ausgezeichnet worden mit dem Bellman-Preis (für Lyrik) und dem Großen Preis…