Kirsten Fuchs

Kirsten Fuchs, 1977 in Karl-Marx-Stadt (Chemnitz) geboren, absolvierte eine Ausbildung zur Tischlerin. Sie ist Mitglied verschiedener Berliner Lesebühnen und schreibt regelmäßig für die "taz". 2003 gewann Kirsten Fuchs den renommierten Berliner Literaturwettbewerb "Open Mike".

Kirsten Fuchs: Mädchenmeute

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783871347641, Gebunden, 464 Seiten, 19.95 EUR
Nur widerwillig fährt Charlotte Nowak, fünfzehn und sehr schüchtern, mit sieben anderen Mädchen ins Sommerferiencamp. Doch dort ist schnell alles anders als erwartet: Dinge verschwinden, und als eines…

Kirsten Fuchs: Heile, heile

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783871346033, Gebunden, 315 Seiten, 19.90 EUR
Rebekka ist in einer Orientierungsphase. Die junge Reiseverkehrsfrau knabbert an der Trennung von Adrian. Dass sie selbst den Anlass dazu gegeben hat, weil sie ihn mit dem Exfreund betrog, will sie gar…

Kirsten Fuchs: Die Titanic und Herr Berg

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2005
ISBN 9783871345319, Gebunden, 286 Seiten, 18.90 EUR
Eine junge Frau verliebt sich in einen nicht mehr jungen Mann - daraus folgt, heftige Funken sprühend, der Zusammenstoß zweier Welten und Wahrnehmungen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten.…