Kathrin Aehnlich

Kathrin Aehnlich, geb. 1957 in Leipzig. Studium an der Ingenieurschule für Bauwesen. Nach dreijähriger Arbeit in einem Baubetrieb studierte sie 1985-1988 am Literaturinstitut in Leipzig. Journalistische Arbeit, zunächst für Die andere Zeitung, seit 1992 feste freie Mitarbeiterin in der Feature-Redaktion von mdr Figaro. 1998 Stipendium für hochbegabten schriftstellerischen Nachwuchs. Autorin und Regisseurin von Hörfunkfeatures und Dokumentarfilmen. 

Kathrin Aehnlich: Wenn die Wale an Land gehen. Roman

Cover: Kathrin Aehnlich. Wenn die Wale an Land gehen - Roman. Antje Kunstmann Verlag, München, 2013.
Antje Kunstmann Verlag, München 2013
Roswitha Sonntag reist nach New York. Sie ist gerade geschieden worden, und es war die Frage ihres Mannes, die den Ausschlag für die Reise gegeben hat: "Warum hast du eigentlich Mick nie besucht?" Mick…

Kathrin Aehnlich: Alle sterben, auch die Löffelstöre. Roman

Cover: Kathrin Aehnlich. Alle sterben, auch die Löffelstöre - Roman. Arche Verlag, Zürich, 2007.
Arche Verlag, Zürich - Hamburg 2007
Skarlet und Paul. Zwei Lebensläufe. Die Geschichte einer besonderen Freundschaft. Wundervoll zart und traurig zugleich. So mühelos leicht, so witzig und komisch erzählt, dass man lacht und weint.