Buchautor

Karla Schneider

Karla Schneider wurde 1938 in Dresden geboren. Nach dem Abitur arbeitete sie ein Jahr in einer Fabrik, dann Ausbildung zur Buchhändlerin und freie journalistische Tätigkeit bis 1979. Übersiedlung im Herbst 1979 nach Wuppertal; seit 1989 lebt sie als freie Schriftstellerin. 2008 erhielt Karla Schneider den Alex-Wedding-Preis der Berliner Akademie der Künste für ihr umfangreiches kinder- und jugendliterarisches Werk.

Tilman Michalski / Karla Schneider: Großvater und ich. (Ab 7 Jahre)

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2008
ISBN 9783423623667, Broschiert, 140 Seiten, 6.95 EUR
Ein großer Krieg ist gerade vorüber. Es mangelt an allem. Die Menschen haben mehr Phantasie als Heizmaterial. Was nützt Geld, wenn es keine Waren gibt? Die Liebe des Großvaters zur Literatur und zur Musik…

Karla Schneider: Tova und die Sache mit der Liebe. (Ab 14 Jahre)

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2013
ISBN 9783446243156, Gebunden, 400 Seiten, 16.90 EUR
Tova lebt mit ihrer Mutter, ihren beiden Geschwistern und ihrem Großvater in der Unterstadt. Seit ihre Mutter ein Geschäft eröffnet hat, darf Tova immer öfter kunstvolle Blumengestecke in die Oberstadt…

Karla Schneider: Wenn ich das 7. Geißlein wär'. (Ab 5 Jahre)

Cover
Boje Verlag, Köln 2009
ISBN 9783414821836, Gebunden, 40 Seiten, 14.95 EUR
Mit farbigen Illustrationen von Stefanie Harjes. Was wäre, wenn... Wenn ich der Jäger wäre, sagt der kleine Junge. Und Ottinka Taube spielt mit. Sie hätten den Wolf überlistet, mit der Großmutter Kaffee…

Karla Schneider: Marcolini oder Wie man Günstling wird. (Ab 12 Jahre)

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2007
ISBN 9783446209053, Gebunden, 415 Seiten, 17.90 EUR
Marcolini ist Silberpage am Fürstenhof in Dresden. Als ihn Prinzessin Maria Antonia zum Gesellschafter ihres ältesten Sohnes "befördert", ist er gekränkt: Friedrich August gilt als schwerfällig an Körper…

Karla Schneider: Die Geschwister Apraksin. Das Abenteuer einer unfreiwilligen Reise. Ab 12 Jahren

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446207035, Gebunden, 590 Seiten, 19.90 EUR
Als Klascha, Polly, Ossja, Fedja und Dillotschka im Jahre 1918 während des Bürgerkriegs und der Revolution in Russland zu Waisen werden, fliehen sie aus ihrem Elternhaus, um den staatlichen Heimen zu…

Karla Schneider: Glückskind. (Ab 10 Jahre)

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2003
ISBN 9783446203341, Gebunden, 200 Seiten, 12.90 EUR
Was hat es mit dem Knallbonbon auf sich, das Suse all ihre Wünsche erfüllt? Und warum sieht die mysteriöse Frau, die ihr dieses Knallbonbon geschenkt hat, der Mutter von Felix so ähnlich? Den hat sich…

Karla Schneider: Rückkehr nach Podgoritza. Roman

Cover
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783895610820, Gebunden, 421 Seiten, 22.50 EUR
Die Kindheit: das war Podgoritza, ein Vorort von Dresden. Wie durch ein Fotoalbum führt Karla Schneider die Geschwister zurück in Kriegs- und Nachkriegszeit, als sie noch eng miteinander verbunden waren…