Julien Blanc-Gras

Julien Blanc-Gras, geboren 1976 in Gap in den französischen Alpen, ist Journalist, Buchautor und leidenschaftlicher Reisender. "Tourist" ist sein erstes Buch, das auf Deutsch erscheint. Zuletzt veröffentlichte er den kritischen Bericht "Paradis (avant liquidation)" über seinen Aufenthalt auf den durch den steigenden Meeresspiegel bedrohten Kiribati-Inseln.

Julien Blanc-Gras: Tourist. Wie ich mit Buddhas Mutter zu Abend aß, in Mosambik Frösche fing und Radarfallen im Busch entkam

Cover: Julien Blanc-Gras. Tourist - Wie ich mit Buddhas Mutter zu Abend aß, in Mosambik Frösche fing und Radarfallen im Busch entkam. Marebuchverlag, Hamburg, 2015.
Marebuchverlag, Hamburg 2015
Aus dem Französischen von Annika Loose. Berufswunsch: Tourist! Schon als Kind ist Julien Blanc-Gras fasziniert von Karten und schläft lieber mit einem aufblasbaren Globus ein als mit einem Kuscheltier.…