Joseph S. Nye

Joseph Nye ist ein international bekannter Politologe, der sich neben seiner wissenschaftlichen Arbeit auch als aktiver Politiker einen Namen gemacht hat. So bekleidete er in den 1990er Jahren das Amt des stellvertretenden Verteidigungsministers. Zur Zeit lehrt Joseph Nye an der Kennedy School of Government in Harvard. Er schreibt für die New York Times, Washington Post und das Wall Street Journal.

Joseph S. Nye: Macht im 21. Jahrhundert. Politische Strategien für ein neues Zeitalter

Cover: Joseph S. Nye. Macht im 21. Jahrhundert - Politische Strategien für ein neues Zeitalter. Siedler Verlag, München, 2011.
Siedler Verlag, München 2011
Aus dem Amerikanischen von Karl Heinz Silber. Was bedeutet es, im globalen Informationszeitalter des 21. Jahrhunderts Macht auszuüben? Aus welchen Ressourcen wird sich Macht künftig speisen? Die herkömmliche…

Joseph S. Nye: Das Paradox der amerikanischen Macht. Warum die einzige Supermacht der Welt Verbündete braucht

Cover: Joseph S. Nye. Das Paradox der amerikanischen Macht - Warum die einzige Supermacht der Welt Verbündete braucht. Europäische Verlagsanstalt, Hamburg, 2003.
Europäische Verlagsanstalt, Hamburg 2003
Aus dem Englischen von Joachim Kalka. Am Beginn des 21. Jahrhunderts ist Amerika scheinbar zu stark geworden, um von einer anderen Macht wirksam herausgefordert werden zu können. In Washington brüstet…