Joseph Jung

Joseph Jung wurde 1955 geboren. Der habilitierte Historiker ist Geschäftsführer der Alfred Escher-Stiftung und hat zahlreiche Publikationen zur Wirtschafts- und Kulturgeschichte der Schweiz veröffentlicht.

Joseph Jung: Lydia Welti-Escher. Biografie

Cover: Joseph Jung (Hg.). Lydia Welti-Escher - Biografie. NZZ libro, Zürich, 2009.
NZZ libro, Zürich 2009
Florenz/Rom 1889/90: Lydia Welti-Escher beschließt, ihren Mann Friedrich Emil Welti zu verlassen und Karl Stauffer-Bern zu heiraten. Damit beginnt die tragische Liebesgeschichte, die zum Kriminalfall…

Joseph Jung: Lydia Welti-Escher. Ein gesellschaftspolitisches Drama

Cover: Joseph Jung (Hg.). Lydia Welti-Escher - Ein gesellschaftspolitisches Drama. NZZ libro, Zürich, 2008.
NZZ libro, Zürich 2008
Mit zahlreichen Farb- und SW-Abbildungen. Florenz/Rom 1889/90: Lydia Welti-Escher beschliesst, ihren Mann Friedrich Emil Welti zu verlassen und Karl Stauffer zu heiraten. Damit beginnt die tragische Liebesgeschichte,…

Joseph Jung: Alfred Escher zwischen Lukmanier und Gotthard. Briefe zur schweizerischen Alpenbahnfrage 1850-1882. 3 Bände

Cover: Joseph Jung (Hg.). Alfred Escher zwischen Lukmanier und Gotthard - Briefe zur schweizerischen Alpenbahnfrage 1850-1882. 3 Bände. NZZ libro, Zürich, 2008.
NZZ libro, Zürich 2008
Die drei Bände der Alfred-Escher-Briefedition dokumentieren anhand von mehr als 400 Briefen grundlegend neue Erkenntnisse und ermöglichen erstmalige Einblicke in die Geschichte der Schweizer Alpenbahnprojekte:…

Joseph Jung: Alfred Escher 1819-1882. Der Aufbruch zur modernen Schweiz

Cover: Joseph Jung. Alfred Escher 1819-1882 - Der Aufbruch zur modernen Schweiz. NZZ libro, Zürich, 2006.
NZZ libro, Zürich 2006
4 Bände im Schuber. Alfred Escher (1819-1882) ist eine Schlüsselfigur der Schweizer Geschichte. Im jungen Bundesstaat verhalf er der Neutralitätspolitik zum Durchbruch und verhinderte so, dass die Schweiz…

Joseph Jung: Von der Schweizerischen Kreditanstalt zur Credit Suisse Group. Eine Bankengeschichte

Cover: Joseph Jung. Von der Schweizerischen Kreditanstalt zur Credit Suisse Group - Eine Bankengeschichte. NZZ libro, Zürich, 2000.
NZZ libro, Zürich 2000
Preis auf Anfrage. Der erste Teil des Werks ist den ereignisgeschichtlichen Zusammenhängen gewidmet. Zunächst stellt der Autor in einem Überblickskapitel die Entstehung und Entwicklung des Bankenplatzes…