Jonathan Spence

Jonathan D. Spence, geboren 1936, ist Professor für Geschichte an der Yale University und gilt weltweit als einer der renommiertesten Chinaforscher. Seine Bücher zur Geschichte Chinas haben ihn auch in Deutschland bekannt gemacht.

Jonathan Spence: Die Rückkehr zum Drachenberg. Ein Exzentriker im China des 17. Jahrhunderts

Cover: Jonathan Spence. Die Rückkehr zum Drachenberg - Ein Exzentriker im China des 17. Jahrhunderts. Carl Hanser Verlag, München, 2009.
Carl Hanser Verlag, München 2009
Aus dem Englischen von Susanne Hornfeck. China, Anfang des 17. Jahrhunderts: Für Zeitgenossen ist es unvorstellbar, dass die Ära der Ming, die Politik, Kultur und Gesellschaft in China zu vorher unerreichter…

Jonathan Spence: Verräterische Bücher. Eine Verschwörung im alten China

Cover: Jonathan Spence. Verräterische Bücher - Eine Verschwörung im alten China. Carl Hanser Verlag, München, 2005.
Carl Hanser Verlag, München 2005
Aus dem Englischen von Susanne Hornfeck. Im Jahre 1728 überreicht ein Unbekannter dem unbescholtenen General Yue Zhongqi einen Brief, der zu einer Rebellion gegen den Kaiser aufruft. Von diesem Moment…

Jonathan Spence: Mao.

Cover: Jonathan Spence. Mao. Claassen Verlag, Berlin, 2003.
Claassen Verlag, München 2003
Aus dem Englischen von Susanne Hornfeck. Er war einer der mächtigsten Herrscher der Welt, einer der härtesten und eigenwilligsten in einer langen Reihe chinesischer Machthabe. Seine Rhetorik, sein unbeugsamer…