Joey Goebel

Joey Goebel, geboren 1980 in Henderson, Kentucky, hat einen B.A. in Anglistik vom Brescia College in Owensboro, Kentucky. Mit fünf Jahren schrieb er seine erste Story, erträumt sich jedoch bald ein Leben als Punkrocker. Als Leadsänger mit seiner Band 'The Mullets' tourte er dann fünf Jahre lang durch den Mittleren Westen bis nach Los Angeles. Sein erstes Werk, ein Drehbuch, wollte niemand haben, also schrieb er es zu einem Roman um - "Freaks".

Joey Goebel: Ich gegen Osborne. Roman

Cover: Joey Goebel. Ich gegen Osborne - Roman. Diogenes Verlag, Zürich, 2013.
Diogenes Verlag, Zürich 2013
Aus dem Englischen von Hans M. Herzog. Ein ganz normaler Schultag. Doch der schüchterne James hat Stress an seiner Highschool Osborne: Er, der im Anzug seines gerade verstorbenen Vaters in die Schule…

Joey Goebel: Heartland. Roman

Cover: Joey Goebel. Heartland - Roman. Diogenes Verlag, Zürich, 2009.
Diogenes Verlag, Zürich 2009
Aus dem Amerikanischen von Hans M. Herzog. Was haben Biertrinker und Wrestlingfans mit der großen Politik in Washington zu tun? Antwort: alles - Stimmen entscheiden, wer gewählt wird. John Mapother, Sohn…

Joey Goebel: Freaks. Roman

Cover: Joey Goebel. Freaks - Roman. Diogenes Verlag, Zürich, 2006.
Diogenes Verlag, Zürich 2006
Aus dem Amerikanischen von Hans M. Herzog. Kann Musik die Welt verbessern? Verhilft ein neuer Sound zu neuem Sinn? Das wohl nicht - höchstens den Musikern. Vor allem, wenn es sich um fünf Außenseiter…

Joey Goebel: Vincent. Roman

Cover: Joey Goebel. Vincent - Roman. Diogenes Verlag, Zürich, 2005.
Diogenes Verlag, Zürich 2005
Aus dem Amerikanischen von Hans M. Herzog und Matthias Jendis. Der Medienmagnat Foster Lipowitz ist ein todkranker alter Mann und bereut, dass er den Markt jahrelang mit sinnfreien Popsongs, miesen Filmen…