Joachim Helfer

Joachim Helfer, geboren 1964 in Bonn, studierte Anglistik in Hamburg. Er lebt als freier Schriftsteller in Berlin.

Raschid al-Daif/Joachim Helfer: Die Verschwulung der Welt. Rede gegen Rede. Beirut - Berlin

Cover: Raschid al-Daif / Joachim Helfer. Die Verschwulung der Welt - Rede gegen Rede. Beirut - Berlin. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2006.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
aus dem Arabischen von Günter Orth. Mit einem Nachwort von Joachim Sartorius. Der libanesische Autor schreibt ein Protokoll, dessen Gegenstand sein deutscher Kollege ist - und zwar als Privatperson. Er…

Joachim Helfer: Nicht zu zweit. Drei Novellen

Cover: Joachim Helfer. Nicht zu zweit - Drei Novellen. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2005.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2005
Von Einzelgängern erzählt Joachim Helfer in seinen neuen Geschichten, freiwilligen, unfreiwilligen, verhinderten. Und davon, wie ihnen das Unerhörte begegnet, das ihr Leben verändert. Ein Starchoreograph…

Joachim Helfer: Nicht Himmel, nicht Meer. Roman

Cover: Joachim Helfer. Nicht Himmel, nicht Meer - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2002.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2002
Der Roman erzählt von Grenzen - und von dem Versuch, sie zu überschreiten. Da ist zunächst Erik, ein junger Hamburger Staatsanwalt, dem der Mauerfall willkommene Gelegenheit bietet, vor seiner wenig aufregenden…