Inge Morath

Inge Morath wurde 1923 in Graz geboren. Sie war heiratet mit dem Dramatiker Arthur Miller. Inge Morath zählt zu den bedeutendsten zeitgenössischen Fotografinnen. Zahlreiche Ausstellungen, Publikationen und Preise. Sie starb 2002.

Inge Morath: Durch Österreich.

Cover: Inge Morath. Durch Österreich. Otto Müller Verlag, Salzburg, 2005.
Otto Müller Verlag, Salzburg 2005
"Durch Österreich" versammelt 74 Fotografien von Inge Morath aus den letzten 50 Jahren und deckt damit die gesamte Schaffensperiode dieser Fotografin ab. Szenen aus dem Nachkriegsösterreich und dem Lebensalltag…

Inge Morath: New York. Deutsch/Englisch

Cover: Inge Morath. New York - Deutsch/Englisch. Otto Müller Verlag, Salzburg, 2002.
Otto Müller Verlag, Salzburg 2002
Mit 100 zum Teil farbigen Duotonabbildungen. Die faszinierende Metropole in den letzten fünf Jahrzehnten aus dem Blickwinkel der Grande Dame der Fotografie: Inge Morath.