Hugo Preuß

Hugo Preuß, geboren 1860, studierte Rechts- und Staatswissenschaften und war 1919 Reichsinnenminister. Gemeinsam mit dem Kabinett Scheidemann trat er aufgrund der Bedingungen des Versailler Friedensvertrages zurück. Er war Abgeordneter des Preußischen Landtags für die DDP. Preuß starb 1925.

Hugo Preuß: Politik und Gesellschaft im Kaiserreich. Gesammelte Schriften. Erster Band

Cover: Hugo Preuß. Politik und Gesellschaft im Kaiserreich - Gesammelte Schriften. Erster Band . Mohr Siebeck Verlag, Tübingen, 2007.
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2007
Herausgegeben von Lothar Albertin und Christoph Müller. Dieser Band umfasst die politischen Schriften von Hugo Preuß aus der Zeit von 1885 bis zum Ende des Ersten Weltkrieges. Bismarck hatte einen Teil…

Hugo Preuß: Hugo Preuß: Gesammelte Schriften. Band 1. Politik und Gesellschaft im Kaiserreich

Cover: Hugo Preuß. Hugo Preuß: Gesammelte Schriften. Band 1 - Politik und Gesellschaft im Kaiserreich. Mohr Siebeck Verlag, Tübingen, 2007.
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2007
Die obige Preisangabe bezieht sich auf Abnahme des Gesamtwerks. Herausgegeben von Lothar Albertin und Christoph Müller. Dieser Band umfasst die politischen Schriften von Hugo Preuß aus der Zeit von 1885…