Herve Guibert

Hervé Guibert, geboren 1955 in Paris, war Fotograf und Fotokritiker bei "Le Monde". Mit Patrice Chereau schrieb er das Drehbuch zu "Der verführte Mann", weiter schrieb er Erzählungen und einen autobiographisch gefärbten Roman ("Der Freund, der mir das Leben nicht gerettet hat".) 1991 starb Hervé Guibert in Paris an Aids.

Herve Guibert: Verrückt nach Vincent/Die Hunde. Erzählungen

Cover: Herve Guibert. Verrückt nach Vincent/Die Hunde - Erzählungen. MännerschwarmSkript Verlag, Hamburg, 1999.
MännerschwarmSkript Verlag, Hamburg 1999
Aus dem Französischen von J.J. Schlegel. Sieben Jahre dauerte die Freundschaft Guiberts mit Vincent. Sie begann, als der Junge 15 Jahre alt war, und endet, als er im Drogenrausch aus dem Fenster springt.…